Fahndungsbilder

15. Januar 2010 14:00; Akt: 25.01.2010 17:52 Print

FBI lässt Osama bin Laden «altern»

Das amerikanische FBI hat neue Fahndungsfotos von Osama bin Laden veröffentlicht. Digital bearbeitete Phantombilder zeigen den Terrorchef, wie er heute (vielleicht) aussieht.

storybild

(Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Bilder wurden Forensik-Experten mit Hilfe modernster Computertechnologie hergestellt. Sie zeigen den heute 53-jährigen Saudi-Araber mit Bart und ohne. Das FBI hat seine Gerichtszüge altern lassen und hofft, dass die Fotos der Realität möglichst nahe kommen. Veröffentlicht wurden sie auf der Website «Rewards for Justice» des US-Aussenministeriums. Sie listet die meistgesuchten Terroristen auf.

Ob Osama bin Laden heute wirklich so aussieht, ist vollkommen unklar. Seit acht Jahren fehlt jede Spur vom Chef des Terrornetzwerks Al Kaida. Vermutet wird, dass er sich in den Bergen von Pakistan an der Grenze zu Afghanistan versteckt hält. Die US-Regierung hat für seine Ergreifung eine Belohnung von 25 Millionen Dollar ausgesetzt.

(pbl)