Ursula von der Leyen

18. Juli 2019 20:17; Akt: 22.07.2019 07:44 Print

Die EU hat eine neue Präsidentin – und jetzt?!

Ursula von der Leyen wurde zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Worum geht es dabei überhaupt? Noah erklärt dir, was du wirklich wissen musst.

Noah macht dir mit einfachen Worten klar, was es mit Ursula von der Leyen, der neuen EU Präsidentin, auf sich hat. (Video: N. Zygmont / M. Taeuber)
Zum Thema
Fehler gesehen?

(nzy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Appenzeller am 18.07.2019 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Danke für die weiterverbreitung

    Auch wenn wir nichts davon hören wollen der junge hat es gesagt, es wird sich nichts ändern! Wir bleiben Schweizer PUNKT Rahmenabkommen NEIN!.

  • Lokmo am 18.07.2019 20:54 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Nacht. Noch mehr Schulden.

    Ursula von der Leyen signalisierte der Regierung in Rom Spielräume beim Umgang mit dem staatlichen Defizit. Wann wird das EU Experiment endlich eingestampft?

  • Egon der Bär am 18.07.2019 20:42 Report Diesen Beitrag melden

    Schaut's euch an

    Für alle die was zum lachen und nachdenken haben wollen, sollten sich die Rede zu Ursula vom Martin Sonneborn EU- Abgeordneter der Partei auf YT ansehen. Lohnt sich. Alle die nur was zum nachdenken wollen. Das Interview mit Willy Wimmer ex- Bundestagsabgeordneter der CDU ebenfalls auf YT. Harter Tobak. Aber von einem der die Europäische Politik 40 Jahre maßgeblich geprägt hat. Und er weiss von was er redet.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lokmo am 18.07.2019 20:54 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Nacht. Noch mehr Schulden.

    Ursula von der Leyen signalisierte der Regierung in Rom Spielräume beim Umgang mit dem staatlichen Defizit. Wann wird das EU Experiment endlich eingestampft?

  • Egon der Bär am 18.07.2019 20:42 Report Diesen Beitrag melden

    Schaut's euch an

    Für alle die was zum lachen und nachdenken haben wollen, sollten sich die Rede zu Ursula vom Martin Sonneborn EU- Abgeordneter der Partei auf YT ansehen. Lohnt sich. Alle die nur was zum nachdenken wollen. Das Interview mit Willy Wimmer ex- Bundestagsabgeordneter der CDU ebenfalls auf YT. Harter Tobak. Aber von einem der die Europäische Politik 40 Jahre maßgeblich geprägt hat. Und er weiss von was er redet.

  • Appenzeller am 18.07.2019 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Danke für die weiterverbreitung

    Auch wenn wir nichts davon hören wollen der junge hat es gesagt, es wird sich nichts ändern! Wir bleiben Schweizer PUNKT Rahmenabkommen NEIN!.