Hihi

26. Januar 2011 11:40; Akt: 26.01.2011 12:05 Print

Der fliegende Teppich ist kein Märchen

Was bislang nur durch 1001 Nacht und Fantasy-Filme flog, scheint es ganz real zu geben. Wie sonst lässt sich dieser fliegende Teppich in der Wüste Afghanistans erklären?

storybild

Der fliegende Teppich - es gibt ihn also doch! (Bild: DMITRY KOSTYUKOV)

Fehler gesehen?

Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Chinesen den Stealth-Bomber der USA kopiert haben. Die Amerikaner ihrerseits könnten nun nach orientalischem Vorbild ein neues Fluggefährt schaffen.

Denn ein NATO-Soldat hat eine unglaubliche Entdeckung gemacht. Stationiert im Bezirk Musa Qala in der südafghanischen Provinz Helmand, stiess er auf Afghanen, die - es ist auf dem Bild oben deutlich zu sehen - auf einem fliegenden Teppich sitzen. Der Soldat scheint seine Beobachtung weiterzukabeln. Offen bleibt, ob ihm sein Vorgesetzter glaubt. Und ob die Amerikaner tatsächlich versuchen werden, das Märchengefährt zu kopieren und für ihre Zwecke einzusetzen.

(lue)