Australien

27. Mai 2019 11:15; Akt: 27.05.2019 11:15 Print

Feuerball in Grösse eines Autos erhellt Himmel

Am Himmel über Südaustralien hat sich vergangene Woche ein Spektakel ereignet. Ein Meteor leuchtete hell auf, bevor er ins Meer stürzte.

Der Feuerball wurde von zahlreichen Kameras eingefangen. (Video: Tamedia/Storyful)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Süden Australiens sorgte ein Himmelsspektakel letzten Dienstag für Staunen. Ein Meteor, so gross wie ein Auto, erleuchtete die Nacht und stürzte dann ins Meer, berichtet ABC News.

Umfrage
Haben Sie schon mal einen Meteor gesehen?

Gemäss der Nasa trat der Gesteinsbrocken mit einer Kraft von 1600 Tonnen TNT in die Atmosphäre ein. Das entspricht einer kleineren Atombombe. Da die Explosion in grosser Höhe stattfand, gab es jedoch keine Schäden.

Auf Facebook schrieben Augenzeugen von einem hellen, weissen Licht, das auf die Erde zuraste. Eine Nutzerin schreibt, sie sei zu Tode erschrocken. Die meisten hingegen freuten sich über das seltene Phänomen.

(vro)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Albert Zweistein am 27.05.2019 11:40 Report Diesen Beitrag melden

    komisch...

    Schon komisch, dass man tagelang über den Asteroid 1999 kw4 berichtet der 13x weiter als der Mond an uns vorbeifliegt (also wortwörtlich peripher tangiert) aber zwei Tage nach einem Meteoriteneinschlag auf unsere Erde einen knappen Fünfzeiler publiziert.

    einklappen einklappen
  • Ragnar am 27.05.2019 11:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Allgemeinbildung

    Wenn er die Erdoberfläche erreicht, ist es ein Meteorit und kein Meteor.

    einklappen einklappen
  • Raumschiff Orion am 27.05.2019 11:46 Report Diesen Beitrag melden

    Stargate Underground Base

    Asteroiden mit eigenem Trabanten tauchen quasi aus dem Nichts auf (warum informiert die Nasa nicht früher wie sonst immer mit viel Trara) Feuerbälle fallen vom Himmel ins Meer. Sehr verdächtig das ganze...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Felixi am 28.05.2019 18:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was

    Nur gut ist kein Flugzeug da gewesen! Ich kauf mir jetzt ein Helm, nicht das mir so einer noch auf den Kopf fällt.

  • ton ron am 27.05.2019 23:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    big car

    das scheint aber win grosses auto gewesen zu sein.

    • Kurt am 28.05.2019 03:29 Report Diesen Beitrag melden

      zum schreien ..

      Zumindest interessant welche Masseinheiten heutzutage an Schulen gelernt werden.

    einklappen einklappen
  • m, 23, CH am 27.05.2019 22:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tesla im all

    Tesla der Inbegriff von Umweltfreundlich, aber ein Auto als Abfall im All entsorgen. Sehr konsequent! Was meint hippster Gretchen dazu?

  • Danica am 27.05.2019 22:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hütte brennt dank All?

    Oje, sind auch hierfür wir pösen pösen Menschen verantwortlich. Weitere Hitze auf unserem Planeten. Panik a la Greta-Style angesagt?

  • Grübel am 27.05.2019 22:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Faszinierendes Weltall

    Das war noch nicht mal ein Funke kosmischer Gewalt. Was im Weltall für Kräfte herrschen ist weit über der Vorstellungskraft... selbst unter den Intelligentesten von uns. Einfach faszinierend.

      einklappen einklappen