Saudis wehren sich

03. Dezember 2011 14:29; Akt: 03.12.2011 16:35 Print

Frau am Steuer gleich Sex vor der Ehe

Im Kampf gegen Autofahrende Frauen greifen die saudischen Männer nun in die Wissenschaftskiste. Ein Gutachten sagt aus, dass sie vorehelichen Sex hätten und deshalb eine Gefahr darstellen.

Kein gern gesehenes Bild in Saudi Arabien: Frauen am Steuer. (Video: Al Jazeera/YouTube)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Druck auf den saudischen König Abdullah, das Fahrverbot für Frauen im Königreich aufrechtzuerhalten, wächst. Ein saudischer Akademiker hat dem Schura-Rat, der die Monarchie berät, ein Gutachten übergeben, in dem er ausführt, dass autofahrenden Frauen Gelegenheit zu Sex vor der Ehe gegeben werde und somit die Tradition, dass eine Braut jungfräulich in die Ehe gehe, in Gefahr sei. Der Wissenschaftler rechnet damit, dass es in zehn Jahren keine Jungfrauen mehr gibt, wenn Frauen selber Autofahren würden

Damit nicht genug. «Wenn man Frauen das Autofahren zugestehen würde, würde das einen Anstieg von Prostitution, Pornografie, Homosexualität und Scheidungsraten bedeuten», rechtfertigt der Gelehrte das Fahrverbot. Dies will er alles in islamischen Ländern beobachtet haben, wo Frauen das Autofahren erlaubt wurde, berichtet die englische Zeitung «Daily Mail»

Saudische Frauen protestieren sei Juni gegen das Verbot und setzen sich hinter das Steuer. Eine Autofahrerin wurde jüngst zu zehn Peitschenhieben verurteilt, das Urteil aber vom König aufgehoben. Dieser hat bereits einige Reformen versprochen, unter anderem sollen Frauen bei der Kommunalwahl 2015 wählen dürfen.


(Frauen wollen ans Steuer)

(hag/ap)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • T.G. am 03.12.2011 17:53 Report Diesen Beitrag melden

    na ja

    Die saudischen Wissenschaftler sind auch nicht dümmer als hiesige Soziologen....

  • Eine 100% Frau am 03.12.2011 15:32 Report Diesen Beitrag melden

    Jede Madaille hat zwei Seiten

    Ich bin der Meinung, dass die Frauen Autofahren sollen aber ich würde auch empfehlen, zu überlegen, was in unserem Land geschehen ist, mit der falschen Emanzipation. Alles ist durcheinander. Alles ist erlaubt. Kaum innere Werte. Kann mir jemand erklären, warum man soviele Menschen verbittert trifft? Wir haben alles, und wir sind unzufrieden. Immer am jammern. Wir regen uns für kleinigkeiten auf, werden aggressiv und fühlen uns provoziert. Welche Welt ist die bessere? Beide nicht. Man sollte mehr nach dem Herzen entscheiden und hoffen, dass nicht alle ein Ego-Problem haben.

    einklappen einklappen
  • jens.b am 04.12.2011 06:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frau am Steuer gleich Sex vor der Ehe

    Was haben bitte Frauen mit schwulen Männern zu tun? Sollen sie doch endlich Autofahren. Wie rückständig ist dieses Land eigentlich?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Max Relativ am 05.12.2011 00:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und wir?

    Alles relativ. Lösen wir dochnvorerst das Problem dass in der CH dass Frauen generell weniger verdienen als Männer. Und da gehts teiweise um Existenz. Wer ist nun zurückgebliebener?

    • Guschti am 05.12.2011 11:05 Report Diesen Beitrag melden

      @Max Relativ

      Na Du! Was können wir dafür, wenn Frauen nicht fähig sind, bei Lohnverhandlungen ihr gewünschtes Einkommen zu verlangen? Wäre die Diskrepanz wirklich so gravierend, wie Du Dir das vorstellst, würden wohl viele Betriebe auf die "billigeren" Frauen ausweichen und die Männer durch ebendiese ersetzen.

    einklappen einklappen
  • A.Krüsi am 04.12.2011 15:35 Report Diesen Beitrag melden

    Gleichberechtigung

    Frauen sind ebenfalls Menschen und dadurch gleichberechtigt!Dies hat doch nichts mit Sex zu tun!Der besagte Wissenschaftler ist ein Fundamentalist und Fundamentalisums darf in der Wissenschaft nicht vorkommen,sondern die reine Objektivität.Da muss sich die Wissenschaft vehement dagegen wehren!

  • alice.gurini am 04.12.2011 14:31 Report Diesen Beitrag melden

    Fraue a Säck?

    Ich Dachte die Saudis seien so Weltoffen und Liberal? oder nur wenn Sie in der Schweiz in den Ferien sind?

  • Maria am 04.12.2011 13:01 Report Diesen Beitrag melden

    Und immer wieder..

    ...dreht sich alles nur um die Vagina. Einfach jämmerlich..

  • Ein Mann am 04.12.2011 10:53 Report Diesen Beitrag melden

    Widerliche Kultur ohne Selbstbewusstsein

    Einfach widerlich, wie die Saudis über die Sexualität der Frauen bestimmen wollen. Die Ursache dafür liegt bei den vielen Männern, die gelinde gesagt zu nichts zu gebrauchen sind. Solche Männer hätten keine Chance bei Frauen, die selbstbewusst und sexuell selbstbestimmt wären! Es ist am Schluss wie bei der Eifersucht: Je weniger Selbstwertgefühl der Mann hat, umso eifersüchtiger und kontrollsüchtiger ist er!!

    • Jean-Pierre am 04.12.2011 14:19 Report Diesen Beitrag melden

      Eifersucht Mann/Frau

      Seit wann sind nur Männer eifersüchtig?

    • Anneliese Hofer am 04.12.2011 20:40 Report Diesen Beitrag melden

      Eifersucht?

      Ich habe noch keinen verschleierten Mann gesehen.die islamischen Frauen haben zu akzeptieren,wenn deren Männer fremd gehen.

    einklappen einklappen