New Orleans

12. Oktober 2019 19:43; Akt: 12.10.2019 20:18 Print

Hotel stürzt ein – ein Toter, drei Vermisste

Ein sich im Bau befindliches Hard Rock Hotel in New Orleans ist am Samstag teilweise eingestürzt. Dabei kam mindestens eine Person ums Leben.

Das Gebäude stürzte teilweise in sich zusammen. (Video: Storyful)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Samstagmorgen ist in New Orleans ein Gebäude teils zusammengestürzt. Es handelt sich um ein Hard Rock Hotel, das sich noch im Bau befindet. Mehrere Stockwerke stürzten ein, ehe eine Seite des Gebäudes auf die Strasse stürzte.

Laut Behörden kam eine Person ums Leben, drei Personen werden noch vermisst. «Es ist eine sehr gefährliche Situation», sagt Timothy McConnell von der Feuerwehr zu «NBC News». Das Gebäude sei noch instabil, ein weiterer Einsturz sei möglich.

Beim Vorfall wurden 18 Menschen verletzt. Sie wurden ins Spital gebracht. Eine weitere Person verzichtete auf medizinische Hilfe. Die Einsatzkräfte riefen die Menschen in der Umgebung auf, sich von der Unglücksstelle fernzuhalten. Angrenzende Strassen wurden gesperrt. Der Grund für den Einsturz war zunächst unklar.

(vro/sda)