Affäre

16. Juli 2008 16:34; Akt: 16.07.2008 19:46 Print

Ghaddafi-Sohn in Genf verhaftet

Einer der Söhne des libyschen Präsidenten Muammar Ghaddafi soll laut dem Genfer Büro von Radio Suisse Romande am Dienstagabend verhaftet worden sein.

Fehler gesehen?

Der Sohn des libyschen Machthabers sei mit seinen Bodyguards während einer Polizeirazzia in einem grossen Genfer Hotel festgenommen worden. Er habe die Nacht in Justizgewahrsam verbracht. Es soll sich um eine Affäre wegen schlechter Behandlung von Bediensteten handeln.

Nach Angaben von RSR will niemand im Hotel Président, wo der Sohn Ghaddafis logierte, Stellung zu den Vorwürfen nehmen. Und in Bern begnügt man sich mit einem knappen «no comment». In der libyschen Botschaft in Bern hingegen gab man sich nur mit Mühe gelassen.

Der Sohn Ghaddafis geniesst keine diplomatische Immunität.

(mac)