07. April 2005 08:16; Akt: 07.04.2005 09:06 Print

Historische Busverbindung

Der indische Ministerpräsident Manmohan Singh persönlich hat am Donnerstag in Srinagar das Startsignal für eine historische Busverbindung zwischen dem indischen und dem pakistanischen Teil von Kaschmir gegeben.

Fehler gesehen?

Die Busse sollen künftig zwischen Srinagar und Muzuffarabad in Pakistan verkehren. Um dies zu verhindern, hatten am Mittwoch zwei islamische Rebellen ein Gebäude gestürmt, in dem die Busfahrgäste auf die Fahrt warteten. Beide Angreifer wurden erschossen.

Zur gleichen Zeit wie in Indien fuhr auch in Pakistan ein Bus in Richtung Grenze. Der Status der Region Kaschmir ist seit der Unabhängigkeit Indiens und Pakistans von Grossbritannien 1947 strittig. Beide Länder führten zwei Kriege um Kaschmir. Bis 1948 gab es zwischen Srinagar und Muzuffarabad eine Busverbindung.

(ap)