Golanhöhen

23. September 2014 09:58; Akt: 23.09.2014 11:56 Print

Israel schiesst syrischen Jet ab

Das israelische Militär hat einen syrischen Kampfjet über den von beiden Ländern beanspruchten Golanhöhen abgeschossen. Auf dem Gebiet gilt seit 1974 ein Waffenstillstand.

storybild

Die Maschine wurde mit Raketen beschossen. (Bild: Keystone/AP/Vahid Reza Alaei)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das israelische Militär hat ein syrisches Flugzeug abgeschossen. Die Maschine habe am Dienstagmorgen den israelischen Luftraum über den Golanhöhen verletzt und sei von einer Luftabwehrrakete getroffen worden, teilte die Armee mit. Die Piloten hätten sich nach Syrien in Sicherheit bringen können, sagte ein Beamter des israelischen Verteidigungsministeriums. Die näheren Umstände des Zwischenfalles blieben zunächst unklar. Die syrische Regierung bestätigte, dass eines ihrer Flugzeuge von Israel abgeschossen wurde.

Israels Verteidigungsminister Mosche Jaalon sagte, das Flugzeug sei in bedrohlicher Weise nach Israel eingedrungen. Sollte es zu ähnlichen Vorfällen kommen, werde sein Land Vergeltung üben. «Wir werden es weder einer Terrorgruppe noch einem Staat erlauben, unsere Sicherheit zu bedrohen und unsere Souveränität zu verletzen», sagte er.

Nach Angaben eines Beamtens im israelischen Verteidigungsministerium handelte es sich um ein Flugzeug vom Typ Suchoi Su24. Zuvor war von einer Mig die Rede gewesen. Beide Maschinen werden in Russland gebaut. Das Flugzeug sei etwa 800 Meter in israelischen Luftraum eingedrungen, sagte der Beamte, der seinen Namen nicht nennen wollte.

Als die Rakete abgefeuert wurde, habe der Jet zunächst versucht, Richtung Syrien abzudrehen. Die Piloten hätten sich dann rechtzeitig aus der Maschine retten können und seien auf syrischem Gebiet gelandet. Es sei der erste Vorfall dieser Art seit dem Libanonkrieg 1982 gewesen.

In Syrien tobt seit drei Jahren ein Bürgerkrieg, aus dem sich Israel weitgehend herausgehalten hat. Allerdings fürchtet das Land, dass islamistische Kämpfer den von Israel besetzten Teil der Golanhöhen angreifen, der strategisch wichtig ist.

(pat/sda)