Mord-Komplott

12. Mai 2009 07:00; Akt: 12.05.2009 10:03 Print

Ist der Präsident der Mörder?

Ein in Guatemala ermordeter Jurist hat kurz vor seinem Tod den guatemaltekischen Präsidenten Alvaro Colom bezichtigt, ein Mordkomplott gegen ihn zu planen.

Das Video von Rosenberg. (Quelle: YouTube)
Fehler gesehen?

In einem am Montag von mehreren Medien veröffentlichten Video ist der später ermordete Rodrigo Rosenberg zu sehen, wie er Colom vorwirft, seine Ermordung zu planen. Am Sonntag wurde Rosenberg tatsächlich erschossen, als er mit dem Fahrrad in einem schicken Viertel der Hauptstadt Guatemala-Stadt unterwegs war.

Die Regierung wies am Montag jede Verstrickung in Rosenbergs Tod von sich und erklärte, das Video sei ein Versuch von Coloms Feinden, den Präsidenten in Misskredit zu bringen. Die Staatsanwaltschaft kündigte an, sie werde erst die Echtheit des Videos überprüfen, bevor sie über weitere Ermittlungsschritte entscheide.

(sda)