04. April 2005 04:20; Akt: 03.04.2005 23:20 Print

Konklave bestimmt Nachfolger

Nach dem Tod von Papst Johannes Paul II. bereitet sich Rom auf den Ansturm von bis zu zwei Millionen Gläubigen vor.

Fehler gesehen?

Zum Schutz von Pilgern und Würdenträgern werden die Sicherheitsvorkehrungen verschärft – bis zu 10000 Polizisten werden in den nächsten Tagen im Einsatz stehen. Ein riesiger Campingplatz wird vor den Toren der Stadt eingerichtet,
um tausenden Besuchern Unterkunft zu bieten.

Im Vatikan laufen unterdessen die Vorbereitungen für die Wahl eines neuen Papstes an: Das Konklave mit 117 Kardinälen – darunter der Schweizer Henri Schwery – muss 15 bis 20 Tage nach dem Tod des bisherigen Kirchenoberhaupts zusammentreten und einen neuen Papst bestimmen.