Frankreich

15. Juli 2014 22:42; Akt: 16.07.2014 08:34 Print

Ministerin mit Affen verglichen – 9 Monate Haft

Eine ehemalige Politikerin der rechtspopulistischen Partei Front National ist zu neun Monaten Haft verurteilt worden. Grund: Sie hat Justizministerin Christiane Taubira beleidigt.

storybild

Frankreichs Justizministerin Christiane Taubira wurde schwer beleidigt. (Bild: Keystone/AP/Thiebault Camus)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weil sie die dunkelhäutige französische Justizministerin Christiane Taubira mit einem Affen verglichen hat, ist eine frühere Politikerin des Front National zu neun Monaten Haft verurteilt worden. Zudem soll sie 50'000 Euro Geldstrafe zahlen und fünf Jahre nicht bei Wahlen antreten dürfen.

Das entschied ein Gericht im Übersee-Département Französisch-Guayana am Dienstag. Die rechtspopulistische Partei Front National muss dem Urteil zufolge 30'000 Euro zahlen, wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete. Sie wurde schuldig gesprochen, obwohl sie die Lokalpolitikerin im vergangenen Dezember ausgeschlossen hatte.

Anne-Sophie Leclère hatte den Vergleich zwischen Taubira und einem Affen auf ihrer Facebook-Seite angestellt. In einem Interview sagte sie: «Na ja, ich würde sie lieber auf einem Baum sehen als in der Regierung.»

(sda)