Libanon

16. Februar 2011 18:53; Akt: 16.02.2011 18:53 Print

Nasrallah lässt zum Krieg mit Israel vorbereiten

Israels Verteidigungsminister hatte am Vortag erklärt, die Lage an der Grenze zu Israel könnte sich verschlechtern. Seither rechnet auch der Hisbollah-Chef mit einer Invasion Israels im Libanon.

storybild

Äusserte sich in einer Fernsehansprache zum Grenzverlauf zu Israel: Hisbollah-Chef Scheich Hassan Nasrallah. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hisbollah-Chef Scheich Hassan Nasrallah hat die libanesische Miliz aufgerufen, auf einen möglichen Krieg mit Israel vorbereitet zu sein. Die Kämpfer sollten sich, «falls uns Krieg aufgezwungen wird», auf eine Invasion Nordisraels einstellen, sagte Nasrallah am Mittwoch in einer Fernsehansprache. Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak hatte am Vortag erklärt, die Lage an der Grenze könnte sich verschlechtern.

Israel und die Hisbollah hatten im Sommer 2006 sechs Wochen lang Krieg gegeneinander geführt, der 1.200 Menschen auf libanesischer und 160 auf israelischer Seite das Leben kostete. Die Kämpfe endeten mit einem von den Vereinten Nationen vermittelten Waffenstillstand.

(ap)