Chicago

23. Februar 2011 06:46; Akt: 23.02.2011 10:09 Print

Obamas Ex-Assistent wird Bürgermeister

Rahm Emanuel, der ehemalige Stabschef von US-Präsident Obama, gewinnt die Bürgermeisterwahl von Chicago. Seine Konkurrenz hatte keine Chance.

storybild

Rahm Emanuel, der neue Bürgermeister von Chicago. (Bild: Keystone/AP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der frühere Stabschef von Präsident Barack Obama im Weissen Haus, Rahm Emanuel, ist zum neuen Bürgermeister von Chicago gewählt worden. Nach Auszählung von 86 Prozent aller Wahlbezirke lag Emanuel am Dienstag mit 55 Prozent der Stimmen klar vor seinen fünf Konkurrenten.

Zweiter wurde Gery Chico mit 24 Prozent der Stimmen. Emanuel war bis zum 1. Oktober vergangenen Jahres Obamas Stabschef in Washington.

Er gab sein Amt im Weissen Haus mit dem Ziel auf, Bürgermeister von Chicago, der drittgrössten Stadt der USA, zu werden. Der 51-Jährige wird nun Nachfolger des langjährigen Bürgermeisters Richard Daley, der nicht mehr angetreten war.

(sda)