Kanada

13. Dezember 2019 19:54; Akt: 13.12.2019 21:52 Print

Oktopus packt Adler und will ihn in die Tiefe ziehen

Kanadische Fischer filmten, wie sie einen Weisskopfseeadler aus den Fängen eines Oktopus gerettet haben.

Fischer auf der kanadischen Insel Vancouver Island filmten, wie sie einen Weisskopfseeadler aus den Fängen eines Oktopus gerettet haben, nachdem der Greifvogel versucht hatte, ihn anzugreifen. (Video: Mowi Canada West )
Zum Thema
Fehler gesehen?

Fast wäre ein Weisskopfseeadler in Kanada selbst Opfer seiner eigenen Beute geworden. Ein grosser Oktopus hatte sich den Greifvogel geschnappt, hielt ihn mit seinen acht Armen fest und drohte das Tier in die Tiefe zu ziehen. Die Lage schien für den Adler, der eigentlich den Oktopus verspeisen wollte, aussichtslos.

Umfrage
Haben Sie schon einmal einen Tintenfisch in freier Wildbahn erlebt?

Ein Gruppe von Fischern wurde aber durch ein lautes Kreischen auf den ungewöhnlichen Kampf aufmerksam. Mit Hilfe einer langen Stange gelang es ihnen, den Raubvogel zu befreien. Der Adler konnte sich schliesslich ans Ufer retten. Im Video sehen Sie das seltene Naturschauspiel, das sich an der Westspitze von Vancouver-Island ereignete.


(mon)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter Pan am 14.12.2019 00:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    menschliche Logik ist Schwach

    Der Adler versucht wohl was anderes zu fressen zu finden, da dank Menschlicher Überfischung und Gewässerverschmutzung die Nahrung knapp für ihn ist.... nun "retten" ihn dieselben Kreaturen, welche ihn ins Schlamassel gebracht haben... Ironie und Tragik in einem

  • Matty13 am 14.12.2019 08:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieso gerettet?

    Lasst der Natur doch ihren freien Lauf. Der Adler hat ja angegeriffen.

  • Pöik am 13.12.2019 22:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natur ist Natur

    Warum muss sich da der Mensch einmischen ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roland am 14.12.2019 11:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Blödsinn

    Warum müssen Menschen immer in die Natur eingreifen? Töten und fressen zum überleben.

  • Jocko Klaas am 14.12.2019 10:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Störefried Mensch

    Das ist die Natur, der Stärkere gewinnt.....und dann mischt sich der Mensch ein

  • Derrohrleger am 14.12.2019 09:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ohje

    Wieso mussten Sie dem Adler helfen ? Er ist selbst schuld und so ist nun mal der Kreislauf.

  • Thomas am 14.12.2019 09:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Doofe Menschen

    Der Tintenfisch hatte das Recht sich zu wehren . Der Mensch musste sich wieder einmal einmischen.

  • AndiG1 am 14.12.2019 09:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Warum greift der Mensch hier ein?

    So ist die Natur nun mal. Der Adler ist nicht mehr wert, wie der Oktopus. Es ist nicht ok, ihm die Beute wegzunehmen!