Flughafen Heathrow

16. Februar 2020 21:21; Akt: 16.02.2020 21:21 Print

Flugzeug landet wegen Sturm quer zur Piste

Trotz starker Böen legte der Pilot einer Etihad-Maschine in London mit Bravour eine Seitenwind-Landung hin.

Dieser Pilot bewies bei einer Landung auf dem Londoner Flughafen Heathrow seine Fähigkeiten. Obwohl Sturmtief Dennis für starke Winde sorgte, landete er das riesige Flugzeug sicher. (Video
Zum Thema
Fehler gesehen?

Diese Woche wurde am Londoner Flughafen Heathrow ein Video aufgenommen, dass eine erstaunliche Seitenwind-Landung einer Maschine der Etihad A380 zeigt.

Seitenwind-Landungen stellen erhöhte Anforderungen an das Können und die Aufmerksamkeit des Piloten, der beim Anflug die seitliche Abdrift durch den Wind einkalkulieren und ausgleichen muss, um ein präzises Aufsetzen auf der Landebahn zu erreichen.

England von Unwettern heimgesucht

Wegen Sturm Dennis waren in Grossbritannien Hunderte Flüge gestrichen worden. Betroffen waren Zehntausende Passagiere der Airline Easyjet, auch British Airways musste etliche Flüge absagen. Meteorologen rechneten aufgrund starker Regenfälle mit Überschwemmungen; Hunderte Häuser könnten betroffen sein. Der Sturm führte am Samstag bereits zu Störungen im Bahnverkehr und auf Strassen.

Erst vor einer Woche hatte ein Unwetter erhebliche Schäden in Grossbritannien angerichtet.

(rab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wolfgang am 16.02.2020 21:29 Report Diesen Beitrag melden

    Respekt

    Respekt. Hoffentlich waren alle gut angeschnallt

    einklappen einklappen
  • Pilot am 16.02.2020 21:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll gemacht

    Super..! Chapeau..

    einklappen einklappen
  • Da staunt der Leihe am 16.02.2020 21:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und der Fachmann wundert sich

    Daily Buisness für einen Piloten mit einem Flugzeug umgehen zu können. Trotzdem hat dieser Pilot 2 risige Stahlkugeln zwischen den Beinen!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pilot am 17.02.2020 22:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Richtig Seitenwindlanden ist was anderes!

    Wahrlich eher eine schlechte Landung mit solch einer Belastung auf das Fahrwerk. Eine gute Seitenwindlandung bringt die Flugzeuglängsachse parallel zur Centerline rein und verursacht keine Seitenkräfte aufs Hauptfahrwerk. Es sieht toll aus aber mit Pilotenkönnen hat das wenig zu tun. Leider wird in der Ausbildung diesbezüglich zu wenig wert gelegt. Man sieht oft Piloten die eine solche Landung machen, aber richtig Seitenwindlanden heisst einen Flügel in den Wind zu hängen und gerade aufsetzen!

    • Pilotiker am 17.02.2020 23:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pilot

      Richtig, allerdings kann man mit Heavies die Flügel nicht wirklich in den Wind kippen. Aber auf jeden Fall den Flieger mit dem Seitenruder mit der Pistenachse zentrieren.

    einklappen einklappen
  • Pilot am 17.02.2020 20:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    No risk, no fun?

    Wenn man die Kommentare hier liest gibt es offenbar viele Russisch-Roulette Liebhaber.

    • Aviatiker am 17.02.2020 21:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pilot

      Ja genau, zum Glück sind das keine Airline Piloten sonst würde ich nicht mehr fliegen.

    einklappen einklappen
  • Macintosh am 17.02.2020 19:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Tiefflieger am 17.02.2020 18:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Richtige Entscheidung?

    Ich bin ja jetzt nicht Kenner der Materie, aber ich würde mal sagen, dass er besser durchgestartet wäre. Kann mir nicht vorstellen, dass diese Landung gut fürs Flugzeug war....

    • Airline Flieger am 17.02.2020 20:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tiefflieger

      So ist es, das ist Cowboy-Ops und bestimmt weit weg von den Company Crosswind Limitationen. Aber irgendwie finden das ja alle (Lebensmüden) in diesem Forum toll.

    • Airline Flieger am 17.02.2020 20:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tiefflieger

      Wohl eher nicht, sprich Cowboy-Ops und bestimmt fernab von den zulässigen Airline Crosswind Component Limitationen.

    einklappen einklappen
  • Walter am 17.02.2020 16:59 Report Diesen Beitrag melden

    Das hat man davon

    wenn Walter Röhrl das Steuer übernimmt