11. April 2005 08:20; Akt: 11.04.2005 08:20 Print

Scharon besucht Bush

Der israelische Ministerpräsident Ariel Scharon ist zu seinem Besuch bei US-Präsident George W. Bush im Bundesstaat Texas eingetroffen.

Fehler gesehen?

Die beiden wollen vor allem über den Gaza-Rückzugsplan sprechen.
Nach Angaben des Weissen Hauses sind aber auch Diskussionen über den geplanten Ausbau jüdischer Siedlungen im Westjordanland geplant. Bush hatte sich in der vergangenen Woche unter Verweis auf den internationalen Nahost-Fahrplan gegen den Siedlungsausbau ausgesprochen.

(sda)