Powernapping

02. April 2019 13:57; Akt: 31.10.2019 13:58 Print

5 Tipps für den perfekten Mittagsschlaf

Als Kinder wehrten wir uns dagegen, heute würden wir am liebsten nichts anderes tun: Wir verraten, wieso sich Siestas lohnen und wie du frisch aufwachst.

Bildstrecke im Grossformat »
Bist du mittags manchmal auch so müde, dass du am liebsten einfach alles stehen und liegen lassen würdest, um zu schlafen? Gute Nachrichten: Ein kleiner Powernap ist gesund! Damit du aber fitter aufwachst als zuvor, gilt es ein paar kleine Regel zu beachten. Am besten legst du das Mittagsschläfchen zwischen 12 und 14 Uhr ein. In dem Zeitraum haben wir ein biologisch bedingtes Energietief und verdauen oft auch noch ein Mittagessen, was zusätzlich müde macht. Ein Powernap sollte zudem auf keinen Fall zu spät gehalten werden, da er sonst deinen nächtlichen Schlafrhythmus durcheinanderbringt. : Etwa 20 Minuten sind die perfekte Länge für einen Powernap – nicht weniger als zehn, sonst erfüllt er seinen Zweck nicht, und ja nicht mehr als 30 Minuten. Nach einer halben Stunde fallen wir nämlich in die Tiefschlafphase, und aus der wieder aufzuwachen, ist nicht nur schwerer, sondern macht uns nach dem Schlaf erschöpfter als vorher. Stell dir also unbedingt einen Wecker. wurde von Gesundheitsexperten durch Studien als sinnvoll bestätigt. Das Koffein im Kaffee wirkt nämlich erst nach etwa 20 Minuten in unseren Körpern – also die perfekte Länge für unseren Powernap. Am besten vor dem Schlafengehen einen Espresso trinken, Mittagsschlaf halten und das Koffein nach dem Nap zum Aufstehen nutzen. Dein Kreislauf fährt während des Schlafes herunter, was ganz normal ist. Deshalb fühlen wir uns beim Aufwachen manchmal müder als davor. Mach deshalb ein paar Dehnübungen nach deinem Nap, bewege dich oder lauf ein paar Treppen, um deinen Kreislauf wieder anzukurbeln. Schön und gut, denkst du jetzt, hast aber in deinem Büro weder eine Liege noch ein Sofa, und im Bürostuhl sollen dich deine Mitarbeiter nicht schlafen sehen? Ein kurzer Spaziergang oder 10-minütiges Hören von klassischer Musik hat ähnliche Wirkungen wie eine Siesta. Wo hältst du heute dein Mittagsschläfchen ab? Erzähle es uns im Kommentarfeld!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eben mal kurz die Augen schliessen? Gute Idee! Eine Studie der Nasa belegt, dass Mittagsschläfchen dich psychisch und körperlich weiterbringen. Hier 5 Gründe:

Umfrage
Machst du Mittagsschlaf?

1. Stress-Abbau

Das vegetative Nervensystem fährt in den Ruhemodus, das Herz schlägt langsamer, der Blutdruck sinkt. Wir kommen runter und entspannen uns – das wirkt wie ein Frischekick.

2. Verbesserte Arbeitsleistung

Die Studie der Nasa konnte nachweisen, dass nach dem Mittagsschlaf die Aufmerksamkeit um bis zu 100 Prozent steigt und so wesentlich weniger Fehler passieren.

3. Macht kreativ

Auch die rechte Hirnhälfte profitiert von einer kurzen Pause am Mittag. Nach dem Mittagsschlaf haben wir neue Ideen, wie wir Probleme lösen können.

4. Besseres Gedächtnis

Für die Studie mussten Teilnehmer Wörter und Wortpaare lernen. Ein Teil der Gruppe durfte danach schlafen, der andere musste eine DVD schauen. Die Schläfer schnitten bei der Übung wesentlich besser ab.

5. Macht gute Laune

Im Schlaf steigt die Konzentration von Serotonin im Blut, unsere Stimmung hebt sich, und wir freuen uns auf den Rest des Tages.

Wie der perfekte Mittagsschlaf gelingt, verraten wir dir in unserer Bildstrecke.

(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Buntspecht am 02.04.2019 14:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Powernap tägliches Muss

    Powernap? Mache ich schon seit Jahren. 12.55 bis 13.10 h ist Ruhe und Erholung. Es tut mir gut. Ich bin danach so gut wie neu -:) Ich kann jedem Menschen nur empfehlen: ausprobieren! Du wirst staunen, wie gut das tut.

    einklappen einklappen
  • tom wini am 02.04.2019 14:47 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau, realistisch

    Ja ich leg mich hier im Grossraumbüro auf den Boden und penn ne Runde...

    einklappen einklappen
  • DaTruth am 02.04.2019 14:23 Report Diesen Beitrag melden

    wie immer

    bei kälte oder schlechtem Wetter in der Hängematte die ich in unserem Archiv aufgehängt habe. Sonst auf meiner Decke auf der Wiese im Schatten des Apfelbaumes. Tipp: Mittagsschläfchen nutzen um luzides Träumen zu lernen

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dany B. am 06.04.2019 14:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weisheit

    Der Schlaf am Tagist Gottes Gabe, Die Nacht ist dafür viel zu schade! Quelle leider unbekannt

  • Schlaafproblome am 05.04.2019 21:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Militärtrick

    mir hat der Tipp vom Militär gut geholfen, Kopf ebspannen (Gesichtsmuskeln) danach Arme und Beine und sich vorstellen auf ein Bötchen zu steigen und sich treiben lassen von den Wellen. Ich mach dies manchmal alleine oder mit den Partner; wiederhole es bis es klappt. Übung macht den Meister, abschalten geht so besser.

  • Te Rasse am 05.04.2019 13:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Powernap

    Macht süchtig

  • Daniela am 04.04.2019 23:47 Report Diesen Beitrag melden

    Nur wenige Menschen...

    sind nach einem Kurzschlaf wirklich fit. Mit Schlaf verdrängt man Stress, Überlastung, Probleme und Unzufriedenheit usw.

  • Leo am 04.04.2019 23:42 Report Diesen Beitrag melden

    Sorry aber.....

    Ich dachte nur alte Leute und Kleinkinder machen Mittagsschläfchen.

    • Patrik Häfliger am 05.04.2019 07:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Leo

      und all die in den südlichen Ländern? einfach so aus Spass in Spanien, Italien etc mal ne Siesta hinlegen?

    • Herr Vorragend am 05.04.2019 10:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Patrik Häfliger

      In den südlichen Ländern macht man das temperaturbedingt, es ist um den Mittag zu heiss um draussen zu arbeiten

    einklappen einklappen