Herzige Foto-Strecke

28. Januar 2020 14:52; Akt: 28.01.2020 15:37 Print

Babys und Mütter an ihrem ersten Tag

von Geraldine Schläpfer - Nur 24 Stunden nach der Geburt lichtet die Fotografin Jenny Lewis frischgebackene Mamis in London ab.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Willkommen auf der Welt

Natürliche Geburt, Kaiserschnitt, Heimgeburt oder Spital: Die Mütter in der Bildstrecke machten alle verschiedene Erfahrungen und doch haben sie etwas gemeinsam. Kurz nach der Entbindung liessen sie sich in ihren eigenen vier Wänden mit ihren Babys ablichten.

Die Fotos stammen von Jenny Lewis, einer Fotografin aus London.

Bist du auch frischgebackene Mutter und möchtest ein Foto von dir und deinem Baby mit uns teilen? Wir würden uns darüber freuen:

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.


Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rigorosa am 28.01.2020 15:47 Report Diesen Beitrag melden

    Warum nicht?

    Ich finde es bedenklich, dass inzwischen nur noch über alles gelästert wird. Auch wenn ich die Welt als überbevölkert empfinde, ist es doch eine schöne Idee, einen solchen Fotoband zu gestalten. Hat unendlich mehr Niveau als Beiträge über diese Loredana und ähnliche Gestalten.

    einklappen einklappen
  • Heya am 28.01.2020 15:10 Report Diesen Beitrag melden

    Neff

    Der Bauch ist 1 Tag nach der Geburt immer noch recht gross. Das ist normal. Informier dich besser mal! Bubi!

    einklappen einklappen
  • Renato am 28.01.2020 15:30 Report Diesen Beitrag melden

    Viel Glück denn kleinen

    Einfach nur schöne Bilder.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Karl Zuber-Elsener am 02.02.2020 15:02 Report Diesen Beitrag melden

    Furien

    diese Babys und die Mütter an ihrem ersten Tag sind eine sehr große Katastrophe !

  • Waldfrau am 01.02.2020 10:32 Report Diesen Beitrag melden

    Nachdenklich

    Ich frage mich, was sollen all die Kommentare hier? Wahrscheinlich sind das noch keine Männer, wo lieber noch bei "Mami" hier am Rockzipfel hängen.....Eine Geburt ist und bleibt ein Wunder! Wunderschöne Fotos

  • nie ne mami am 31.01.2020 14:05 Report Diesen Beitrag melden

    nervt nur noch

    wie wärs mal stattdessen,männer mit ihren babies zu zeigen?heute sind nicht frauen alleine die säuglingsumsorger,kommt endlich mal im 21 jh an

    • vera am 31.01.2020 20:40 Report Diesen Beitrag melden

      so empfindlich?

      aber mamis gebären nun mal

    • Mami am 31.01.2020 23:50 Report Diesen Beitrag melden

      Mami

      Es ist und bleibt etwas spezielles fürs Mami die Geburt, die Schwangerschaft. Egal wie modern die Welt ist, es bleibt ein Wunder, dass man gerne festhält

    einklappen einklappen
  • clini am 31.01.2020 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    Traurig

    Was sollen diese Hasskommentare?Dann verstehe ich das so,das ihr alle erwachsen auf die Welt gekommen seid?Wenn eure Mütter so gedacht hätten,dann wärd ihr alle gar nicht hier.Traurige,dumme Gesellschaft

    • Arwen am 31.01.2020 15:03 Report Diesen Beitrag melden

      Blind?Oder siehst du nicht hin?

      Ich wäre lieber nicht geboren worden,als dass ich mit ansehen muss,wie wir gemietet werden,in Schaufenstern wie Kleider ausgestellt werden,kaum ist 24 Uhr,überall nackt im TV usw usw.Vom frauenfeindlichen Ton sämtlicher Männer ganz zu Schweigen.

    • clini am 02.02.2020 14:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Arwen

      Also ich habs mit Männern super gut.Mit Frauen die sich so verhalten wie du,habe ich ein Problem(Feminismus). Keine Ahnung was dein Problem ist. Gibt auch Frauen die so von Männern reden,davon wird natürlich kein Wort erwähnt.

    einklappen einklappen
  • Jolly am 31.01.2020 06:13 Report Diesen Beitrag melden

    Ääähm...

    Und wo ist der Vater???? Umgekehrt wäre es wieder sexystisch!!