Gesunde Dickmacher

23. Januar 2019 14:00; Akt: 23.01.2019 14:00 Print

Das sind die Kalorienfallen bei Früchten und Gemüse

Wer abnehmen will, sollte oft Früchte und Gemüse essen? Nicht ganz: Denn auch zwischen Apfel und Banane verstecken sich wahre «Kalorienbomben».

Früchte und Gemüse sind gesund, das steht ausser Frage. Doch zum Abnehmen eignen sich bestimmte Sorten nur bedingt. Welche, erfahren Sie im Video.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Wie gerne essen Sie Früchte?

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro7/Sat1.

(seh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Chillipepper am 23.01.2019 14:39 Report Diesen Beitrag melden

    Einfach massvoll

    Ich bin der Meinung, diese Früchte und Gemüse trotzdem essen. Immer noch besser als Fast Food, Chips oder sonstiger Süsskram.

  • Martin am 24.01.2019 13:13 Report Diesen Beitrag melden

    Ich werde davon nicht Dick

    Ich arbeite auf dem Bau und werde von dem Zeugs nicht Dick.

  • Berner am 23.01.2019 16:02 Report Diesen Beitrag melden

    richtig Essen

    Dieser Artikel ist mal richtig schlecht! Abnehmen heisst nicht ganz auf Kalorien verzichten, sondern ca 500 unter dem Soll. Da kann mal also reichlich Avocado und Oliven essen und die enthalten wichtige Nährstoffe die bei einer gesunden Diät sehr wichtig sind.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Martin am 24.01.2019 13:13 Report Diesen Beitrag melden

    Ich werde davon nicht Dick

    Ich arbeite auf dem Bau und werde von dem Zeugs nicht Dick.

  • Phil am 24.01.2019 07:03 Report Diesen Beitrag melden

    Blödsinn

    So ein stuss!! Esst auch diese früchte und gemüse, auch wenn ihr auf diät seid. Habe auch avocado, oliven, kartoffeln usw während meiner diät gegessen, und habe an gewicht verloren. Nur salat kann man auch nicht essen! Und kalorien sind wichtig für die energie! Viel mehr würde ich auf den zuckergehalt schauen, zucker ist ungesund.

    • Kilokalorien Illusion am 26.01.2019 17:25 Report Diesen Beitrag melden

      Stimmt

      voll und ganz!

    einklappen einklappen
  • LCHQ am 23.01.2019 16:24 Report Diesen Beitrag melden

    Weniger ist mehr.. für mich

    Es kommt drauf an, welche Ernährungsform man lebt! Ich ernähre mich Low Carb, daher nur ab und zu ein paar Beeren.. für mich sind Zucker und Getreide die "Feinde" und gute Fette mein Freund. Die Kohlehydrate hole ich mir aus Gemüse, was mehr Vitamine hat wie Früchte. Aber jeder wie er mag und was ihm gut tut.

  • Berner am 23.01.2019 16:02 Report Diesen Beitrag melden

    richtig Essen

    Dieser Artikel ist mal richtig schlecht! Abnehmen heisst nicht ganz auf Kalorien verzichten, sondern ca 500 unter dem Soll. Da kann mal also reichlich Avocado und Oliven essen und die enthalten wichtige Nährstoffe die bei einer gesunden Diät sehr wichtig sind.

  • Advocatus Diaboli am 23.01.2019 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Verzicht ist schlecht.

    Wer abnehmen will soll nicht verzichten, sondern bewusst gewisse Mengen einhalten. Wenn ich Mais oder Süsskartoffeln essen will, dann tue ich das auch. Aber halt in einem Mass, sodass die komplette Mahlzeit unter 800 Kilokalorien bleibt, dann klappts auch mit dem Gewicht.