Badesalz

17. Dezember 2018 09:49; Akt: 11.02.2019 15:23 Print

Ein Wellness-Geschenk zum Selbermachen

Du brauchst noch etwas Kleines für deine Liebsten? Kein Problem! Schenke Entspannung und erholsamen Schlaf mit einem selbstgemachten Badesalz!

Bildstrecke im Grossformat »

Ein kleines Wellness-Geschenk für entspannende Momente: Selbstgemachtes Badesalz

Zum Thema
Fehler gesehen?

Du benötigst:

300 g Salz
20 Tropfen Lavendelöl
1 EL Mandelöl
und getrocknete Lavendelblüten.

Gib das Salz in eine Schüssel, vermische die Öle miteinander und rühre sie unter das Salz. Füge die
getrockneten Blütenblätter hinzu und fülle das fertige Lavendel-Badesalz in ein dicht abschliessendes Gefäss.

Tipp: Geeignet sind Meersalz aus dem Toten Meer und Himalayasalz. Du kannst die Sorten auch mischen.

Die Menge reicht für drei Vollbäder.

Was gehört für dich ins Badesalz? Verrate es im Kommentarfeld!

(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gabi am 18.12.2018 15:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirkung

    Hat das Zeug dann die Wirkung, wie man es so oft in letzter Zeit gehört hat? Ich möchte schliesslich nicht vom Beschenkten gebissen werden.

  • Last minute shopper am 22.12.2018 01:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Geschenkidee

    Etwas selbst gemachtes, ist immer noch ein schönes Geschenk. Und im Winter gibt es kaum eine schönere "kleine Freude", als ein warmes und entspannendes Bad.

  • Rudi rüssel am 17.12.2018 22:25 Report Diesen Beitrag melden

    warmduscher

    Wir haben nur eine Dusche, da nützt das Badesalz nichts :)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Last minute shopper am 22.12.2018 01:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Geschenkidee

    Etwas selbst gemachtes, ist immer noch ein schönes Geschenk. Und im Winter gibt es kaum eine schönere "kleine Freude", als ein warmes und entspannendes Bad.

  • Gabi am 18.12.2018 15:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirkung

    Hat das Zeug dann die Wirkung, wie man es so oft in letzter Zeit gehört hat? Ich möchte schliesslich nicht vom Beschenkten gebissen werden.

  • Rudi rüssel am 17.12.2018 22:25 Report Diesen Beitrag melden

    warmduscher

    Wir haben nur eine Dusche, da nützt das Badesalz nichts :)

    • Meghan am 21.12.2018 11:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rudi rüssel

      Du kannst ein Peeling daraus machen..

    einklappen einklappen
  • Damian Reichmuth am 17.12.2018 19:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    10/10

    Ja und wenn man es schnupft wird der Abend perfekt.