Sula checkt dich fit

05. Januar 2019 19:46; Akt: 09.01.2019 13:55 Print

Barre-Workout – trainieren wie eine Ballerina

von Sulamith Ehrensperger - Barre-Workout verspricht Training und Figur einer Ballerina. Spitzenschuhe braucht es nicht, nur ein bisschen Mut. Unsere Redaktorin hat sich an die Stange gewagt.

Die besten Elemente aus Tanz, Pilates und Functional Training in einem. Barre Intensity bringt den Körper mit kleinen, intensiven Bewegungen auf Vorderfrau und -Mann (Video: Murat Temel).
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Muskeln mit kleinen isolierten Bewegungen so richtig ermüden. Ungefähr so, wie es Ballerinen für ihre Traumkörper tun. Barre-Klassen kombinieren Elemente von Pilates, Tanz und funktionellem Training. Ein Wake-up-Call für Körper, Koordination und Körpergefühl. Kein Wunder boomen Barre-Workouts auf den Kursplänen von Fitness- und Tanzstudios. Im Gegensatz zu manchen Tanzklassen braucht es dafür keine Ballett-Fähigkeiten und auch kein Tutu. Auch Männer profitieren vom sanften, aber schweisstreibenden Training. Sehen Sie, wie es Redaktorin Sulamith Ehrensperger bei ihrem ersten Mal Barre Intensity ergangen ist.

Umfrage
Trainieren Sie an der Stange?

Barre Intensity und drei weitere Barre-Workouts gibt es in den Studios von Booster Transform in Zürich.

Sula checkt dich fit - haben Sie einen Vorschlag für ein Training, das Sula für Sie ausprobieren soll? Hier geht's zum Formular.