Nach CL-Doppelpack

19. Februar 2020 07:49; Akt: 19.02.2020 11:34 Print

«Naturgewalt» Haaland und sein Erfolgsgeheimnis

von Marco Spycher - Erling Braut Haaland schreibt weiter Fussball-Geschichte. Die Reaktionen zum gestrigen Doppelpack in der Champions League.

BVB-Boss Hans Joachim Watzke nennt ihn «Naturgewalt», PSG-Trainer Thomas Tuchel sagt ihm «Tier»: Erling Braut Haaland. (Video: Teleclub)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Erling Braut Haaland ist nicht der Mann der Stunde, sondern der letzten Wochen. Der Norweger schreibt weiter Fussball-Geschichte, seit seinem gestrigen Doppelpack gegen PSG ist er der erste Spieler in der BVB-Geschichte, der jeweils in seinem ersten Spiel in Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League ein Tor erzielt hat. In der Champions League stehen nach sieben Spielen zehn Treffer auf seinem Konto – das hat vor ihm noch niemand geschafft.

Klar, hatte Dortmund-Trainer Lucien Favre nach dem Sieg lobende Worte parat für seinen Schützling. «Er ist immer bereit, will immer Tore erzielen, das sieht man in jedem Training», meinte der Schweizer. «Er bewegt sich auch irrsinnig gut.»

Auch PSG-Trainer Thomas Tuchel kam ins Schwärmen über den 19-jährigen Norweger. Der Deutsche sagte: «Er ist ein Tier, körperlich extrem gut, schwer zu verteidigen – und hat einen unglaublichen Zug zum Tor.» Noch begeisterter war BVB-Boss Hans Joachim Watzke. Dieser sprach von einer «Naturgewalt, die unglaublichen Spass und einen unglaublichen Willen hat.»

Und was meinte Haaland selbst zu seiner Leistung? Der Stürmer, der im Winter von Salzburg nach Dortmund wechselte, gab sich bescheiden, sagte: «Für diese Abende spielt man Fussball, es ist fantastisch.» Und fügte hinzu: «Ich muss mich natürlich weiter verbessern.» Und das Erfolgsgeheimnis der Tormaschine? «Hart arbeiten, das Leben geniessen – und lächeln.»

Im Netz wird Haaland zur Zeit mächtig gefeiert. Hier die besten Reaktionen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fussballfan am 19.02.2020 09:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Danke auch an SRF für die super übertragung ;-)

    einklappen einklappen
  • Dieser Junge am 19.02.2020 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Erst 19 Jahre alt

    Dieser Junge ist einfach ein Tier. Was der für einen Zug nach vorne hat.. und auch physisch ist er unglaublich stark. Und natürlich was ein richtiger Stürmer braucht: Den richtigen Riecher, wie z.b. beim 1:0. Er wird noch lernen müssen, den Ball besser abzuschirmen und verteidigen zu können. Doch dies wird für diese Maschine sicher kein Problem.

  • Xatar Giwar am 19.02.2020 09:11 Report Diesen Beitrag melden

    Geniessen

    Wir lehnen uns zurück und geniessen die Show dieses Jungen!

Die neusten Leser-Kommentare

  • pretty_licka am 19.02.2020 11:37 Report Diesen Beitrag melden

    respekt

    wahnsinn was diese isländer jahr für jahr für weltklasseverteidiger raushauen!!

    • Geni am 19.02.2020 20:30 Report Diesen Beitrag melden

      Isländer????

      ist Hallend nicht Norweger?

    • Prettyslicky am 20.02.2020 13:11 Report Diesen Beitrag melden

      @prettylicka

      Komisch .. wieso schaffen das die ehemaligen Tschechoslowaken nicht ?

    einklappen einklappen
  • Giovanni am 19.02.2020 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    Bvb'ler

    Zum Glück haben die Bosse den sturen Favre im Winter überreden können nochmal einen Stürmer zu holen. Nachdem sie ihm dann gesagt hatten den schwachen Akanji auf die Bank zu setzten läuft es auch wieder in der Abwehr. Hummels gestern einmal wieder Weltmeisterlich. Im grunde könnten sie auch sammer die mannschaft trainieren lassen da er im hintergrund die fäden zieht.

    • Vierekette am 19.02.2020 12:00 Report Diesen Beitrag melden

      @Giovanni

      Ganz erhrlich du hast als Bvb'ler keine Ahnung vom BVB.

    • Giovanni am 19.02.2020 13:07 Report Diesen Beitrag melden

      BVB'ler

      Können sie ihre Behauptung auch begründen oder hauen sie einfach mal einen hirnlosen spruch heraus?

    einklappen einklappen
  • Bernd Fuchs am 19.02.2020 10:35 Report Diesen Beitrag melden

    Niederländer Talent

    Dieser Holländer ist schon extrem stark, wenn man bedenkt er ist erst 17Jahre alt.

    • zuri am 19.02.2020 10:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bernd Fuchs

      ist norweger und 19jahre alt

    • dani am 19.02.2020 10:53 Report Diesen Beitrag melden

      Belgier

      Er ist Belgier und 18 Jahre alt.

    • Ralf G. am 19.02.2020 11:04 Report Diesen Beitrag melden

      Experte

      Er ist doch Isländer und war einer dieser HUH-Mannschaft. Keine Ahnung wie alt aber sich älter als 24ig.

    • Stefan V am 19.02.2020 11:15 Report Diesen Beitrag melden

      Ikea

      Eindeutig Schwede und 20 Jahre alt!

    • Rory Galleger am 19.02.2020 13:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bernd Fuchs

      Weder lustig noch intelligent.. Lieber nichts schreiben bitte!

    • od72 am 19.02.2020 13:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bernd Fuchs

      er ist finne und 16 jahre alt

    • Fritz W. am 19.02.2020 20:37 Report Diesen Beitrag melden

      Sehr jung

      Er ist Usbeke und 14 Jahre alt, seinVater war ein Maori und fuhr mit dem Pedalo über den Ärmelkanal.

    einklappen einklappen
  • Hellseher am 19.02.2020 10:31 Report Diesen Beitrag melden

    Megaspieler

    Solche Talente gab es immer wieder in der Vergangenheit und sind danach alle verschollen. Wenn er nicht zu schnell ausbrennt, wird er nicht lange in Dortmund bleiben. Da winken schon bald hirnspinstige Transfersummen und Monstergagen.

    • TS am 19.02.2020 10:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Hellseher

      Komisch, Messi, Ronaldo usw sind nicht wieder verschwunden.

    • franz am 19.02.2020 10:55 Report Diesen Beitrag melden

      Beispiel Stocker

      Valentin Stocker war eines dieser Super-Talente leider haben die Trainer Ihn nie richtig verstanden. Schade wenn Aussenstehende einem eine Mega-Karriere versauen.

    • ruedi huber basel am 19.02.2020 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @franz

      stocker ist eine null.... und wird überschätzt....liga b tauglich.... und bin basler

    einklappen einklappen
  • Sven am 19.02.2020 10:12 Report Diesen Beitrag melden

    SRF?

    Und jetzt? Sollte SRF etliche Millionen ausgeben und dafür die Gebühren erhöhen? Die SRF ist nicht Schuld am Geiz der Spieler und der Klubbesitzer. Es ist richtig, beim Preiswettbewerb nicht mehr mitzumachen.

    • Wodoomaster am 19.02.2020 10:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sven

      Auf Arena und Co. können wir aber Gewiss verzichten.

    • S. aus L. am 19.02.2020 10:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sven

      Das liegt nicht am Geiz der Spieler und der Klubbesitzer. Die UEFA vergibt die Übertragungsrechte - und das halt an den Meistbietenden. Und da finde ich es richtig, dass es Unternehmen gibt, welche sich nicht in dieses Karussell begeben. Bei den Spielern regt man sich über die horrenden "Löhne" und Transfergelder auf - aber "das Fernsehen" soll immer mehr bezahlen, damit sie die Championsleague übertragen können.

    • S. aus L. am 19.02.2020 10:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wodoomaster

      SIE können vielleicht auf Arena und Co. verzichten - ICH nicht.

    • Molotobene! am 19.02.2020 11:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wodoomaster

      Auf die Arena sicher nicht!

    • SuSu am 19.02.2020 15:15 Report Diesen Beitrag melden

      Telecom in Rumänien 20 CHF Standart

      ..war als ausgewanderter Schweizer auch extrem überrascht. Ich kann hier alle BVB Spiele schauen ohne zusätzliches Sportpaket oder so. Einfach dabei beim Standart TV Paket für 20 CHF (Telecom). P.s. mein Tel. Abo ist nur 4 CHF und hab alles, inkl. 1000 min ins Ausland telefonieren => in der CH wird man abgezockt und der Staat unternimmt nichts

    einklappen einklappen