Barca nur mit Unentschieden

19. Februar 2019 23:11; Akt: 20.02.2019 07:38 Print

Auch Messi kann es nicht richten

In einem ereignislosen Achtelfinal-Hinspiel trennen sich Olympique Lyon und Barcelona unentschieden 0:0.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Partie zwischen Olympique Lyon und dem FC Barcelona, einem Duell zweier in dieser Kampagne noch ungeschlagenen Teams, bot wenig Höhepunkte. Dem Gastgeber hatte sich schon früh die Chance zum 1:0 geboten, den Schuss Martin Terriers, einen Flatterball, lenkte Barcelonas Torhüter Marc-André ter Stegen mirakulös an die Latte (9.). Die beste Chance für die in der Schlussphase klar besseren Gäste vergab Luis Suarez in der 70. Minute, als er glänzend freigespielt, den Ball neben das Tor setzte.

«Es ist ein Spiel, von dem wir immer geträumt haben», hatte Lyons Präsident Jean-Michel Aulas vor der Partie gesagt. Zumindest vom Weiterkommen und der ersten Viertelfinal-Qualifikation seit neun Jahren darf der Tabellendritte der Ligue 1 weiterhin träumen, zumal Lyon im Rückspiel der gesperrte Nabil Fekir wieder zur Verfügung stehen wird.

Telegramm

Lyon - FC Barcelona 0:0
57'889 Zuschauer. – SR Cakir (TUR).
Lyon: Lopes; Dubois, Marcelo, Denayer, Mendy; Ndombele (84. Cheikh), Aouar; Traoré (69. Tousart), Depay, Terrier (76. Cornet); Dembélé.
FC Barcelona: ter Stegen; Semedo, Piqué, Lenglet, Alba; Busquets; Sergi Roberto (81. Vidal), Rakitic; Messi, Suarez, Dembélé (68. Coutinho).
Bemerkungen: Lyon u.a. ohne Fekir (gesperrt), Barcelona u.a. ohne Rafinha (verletzt). 9. Lattenschuss Terrier.
Verwarnungen: 3. Aouar (Foul). 33. Dubois (Foul). 81. Sergi Roberto (Unsportlichkeit). 88. Semedo (Foul).

Fussball

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • marko 34 am 19.02.2019 23:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Super

Die neusten Leser-Kommentare

  • marko 34 am 19.02.2019 23:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Super