CL-Playoffs

21. August 2019 15:43; Akt: 21.08.2019 15:44 Print

Das neue Gefühl für den neuen Chef

von Fabian Ruch - Der neue Captain Fabian Lustenberger ist bereits wichtigster Spieler bei YB. Besonders wichtig ist er heute gegen Roter Stern Belgrad.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Er hat nicht lange gebraucht, um zu beweisen, wer der neue Chef bei den Young Boys ist. Seit ein paar Wochen erst ist Fabian Lustenberger nach 12 Jahren bei der Hertha in Berlin zurück in der Schweiz – und man hat das Gefühl, er sei immer schon bei YB gewesen.

Lustenberger ist Nachfolger von Steve von Bergen, mit dem er seit gemeinsamen Berliner Zeiten befreundet ist, als Abwehrchef, Captain, Führungsspieler. Trainer Gerardo Seoane schwärmt von der Spielintelligenz und Klasse Lustenbergers, Sportchef Christoph Spycher von dessen Erfahrung und Sozialkompetenz. Und Lustenberger sagt: «Ich bin in Bern sehr gut aufgenommen worden. Schon nach einer Woche war es, als sei ich ein Jahr hier.» Mit überzeugenden Leistungen hat der dreifache Nationalspieler mitge­holfen, YB in der Spur zu halten. Rang 1 nach vier Runden sowie das 1:0 im Cup bei Etoile Carouge sind ein guter Beginn. Heute nun geht es im Playoff-Hinspiel zur Champions League zu Hause gegen Roter Stern Belgrad. «Wir spüren die Unterstützung der ganzen Fussball-Schweiz», sagt Lustenberger. «Solche Spiele sind ein Privileg, es kribbelt, für mich ist das Feeling der Champions League neu.»

Die Young Boys befinden sich ja mitten im komplizierten personellen Umbruch, die Verletztenliste ist lang und prominent, auch Lustenberger trug in den zwei Spielen Blessuren an Rücken und Kopf davon. Gegen Belgrad wird es nicht unwesentlich von den Leistungen des 31-jährigen Innerschweizers abhängen, ob sich YB wie letzte Saison für die Gruppen­phase qualifiziert.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Düümli Drugger am 21.08.2019 16:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hopp Berner Young Boys!

    Wir wünschen euch alle heute einen klaren und deutlichen "zu Null" Sieg! alles Gute und Toi Toi Toi ! Gruss aus Basel !

    einklappen einklappen
  • gelb-schwarze Fussball Schweiz am 21.08.2019 16:20 Report Diesen Beitrag melden

    Heute wünscht die ganze Fussball-Schweiz

    dem BSC Young Boys viel Glück und hoffen ihr schafft eine gute Ausgangslage fürs Rückspiel. am besten ein 3:0 oder so. Toi Toi Toi!!!

  • BSC am 21.08.2019 16:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Heimspiel

    Ist egal wieviele Fans für Belgrad da sein werden. Der grösste Teil der Saisonkartenbesitzer werden selbst dort sein. Und das macht über die hälfte des Stadions aus. Von den Zusatztickets gehen bestimmt ca. 65% an Berner. Also Heimspiel. Hopp YB

Die neusten Leser-Kommentare

  • FCZ-Fan am 21.08.2019 17:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    HOPP YB

    HOPP YB! Auch als FCZ-Fan werden heute für YB die Daumen gedrückt! Ihr seit die noch kleine Hoffnung das der Schweizer Fussball doch nicht ganz im Niemandsland endet. Viel Glück

    • EIN Ruedi aus Basel am 22.08.2019 12:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @FCZ-Fan

      danke für den lacher fcz fan

    einklappen einklappen
  • EIN Ruedi aus Basel am 21.08.2019 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ROTER STERN

    4000 Belgrad Fans kommen und YB kekommt jetzt schon kalte Füße:)

  • Bärenfalle am 21.08.2019 16:53 Report Diesen Beitrag melden

    Roter Stern

    Eigentlich wäre mir egal gewesen wer gewinnt. Nach der unsauberen Ticket vergabe drücke ich aber roter Stern die Daumen.

    • gelb-schwarzer am 21.08.2019 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bärenfalle

      unsaubere ticket vergabe!?? ok? helfen sie sich selbst und machen sich schlau. allez bsc

    • Uztv am 21.08.2019 17:18 Report Diesen Beitrag melden

      @gelb-schwarzer

      Statt Fussball zu schauen solltest du dich evtl. mal informieren wie und wann man ! und ? verwendet.

    • lore am 21.08.2019 18:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Uztv

      hast du auch was zum thema oder nur persönliches zum ausplaudern.

    einklappen einklappen
  • BSC am 21.08.2019 16:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Heimspiel

    Ist egal wieviele Fans für Belgrad da sein werden. Der grösste Teil der Saisonkartenbesitzer werden selbst dort sein. Und das macht über die hälfte des Stadions aus. Von den Zusatztickets gehen bestimmt ca. 65% an Berner. Also Heimspiel. Hopp YB

  • N.N am 21.08.2019 16:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Yb

    Mein Tipp 1:3 sorry Gränis aussert der Schiri pfeift für euch respektiert macht endlich mal international Punkte wie früher der Fcb man muss sich ja schämen 2x Meister aber international naja mit so einem aroganten Trainer

    • Sportli Schweiz am 21.08.2019 16:56 Report Diesen Beitrag melden

      Sinnvolle Abendbeschäftigung

      @N.N. Jetzt hast Du ja wieder mal Zeit, am Abend den Deutschkurs zu besuchen. Heutiges Thema: Interpunktion, als das Zeugs mit Punkt, Komma, Doppelpunkt und so.

    • Gähn am 21.08.2019 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @N.N

      Früher...das hast du richtig gesagt :-)) kommt dein Frust vielleicht von daher? Ob du für YB bist ist oder nicht ist ja deine Sache und interessiert nicht wirklich.

    einklappen einklappen