Karaoke-Stunde

19. Februar 2019 22:07; Akt: 20.02.2019 21:52 Print

Hier spielt die Musik im Studio statt auf dem Platz

Vor dem Achtelfinal-Knüller zwischen Liverpool und Bayern München erheben die Experten im Teleclub Studio ihre Stimmen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen dem FC Liverpool und Bayern München. Da das Spiel an einem Dienstag stattfindet ist es dem geneigten Zuschauer aufgrund Exklusivverträge nicht möglich, die Partie im öffentlich rechtlichen Fernsehen zu empfangen. Ansonsten wäre er oder sie Zeuge, einer kurios anmutenden Szenerie geworden.

Kurz vor Spielbeginn erhebt sich im Studio von Teleclub die Expertenrunde, bestehend aus Roman Kilchsberger, dem früheren Luzern-Trainer Rolf Fringer, dem ehemaligen FCB-Spieler Mladen Petric und Urs Meier, vormals Spitzenschiedsrichter und stimmt gemeinsam die allseits bekannte Liverpool Hymne «You'll never walk along» an.

Welche Figur Roman Kilchsberger zudem als Dirigent macht, sehen Sie oben im Video.

Fussball

(erh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • insider am 19.02.2019 23:12 Report Diesen Beitrag melden

    Es war einmal

    Es gab Zeiten, da war ich grosser Fussball-Fan. Gerne erinnere ich mich an die Zeiten, als mich z.B. meine Eltern länger aufbleiben liessen, damit ich die Verlängerung und Elfmeterschiessen zwischen Dortmund (damals mit Chapuisat) und Auxerre sehen konnte. Die legendären Duelle zwischen Juve (mit Del Pierro, Ravanelli etc.) und Dortmund, die im Finale in München gipfelten. Heute habe ich mit den 'Fans' nur noch Mitleid. Jeder Rappen wird aus Ihnen rausgepresst. Die sogenannten Superstars sind bloss noch selbstverliebte Marketing-Produkte. Naja, so bleibt mehr Zeit für sinnvolleres ..

    einklappen einklappen
  • Te Rasse am 19.02.2019 23:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Inszenierter Zirkus

    Dirigiert vom Regisseur statt vom zahlenden Kunden.

  • Neuschnee am 19.02.2019 23:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Künstlich

    In diesem Studio wirkt alles etwas künstlich, aufgesetzt halt. Irgendwie unnötig diese gesuchten Kommentare von sogenannten Fachleuten. Ich schaue TV, weil ich glücklicherweise sehen kann. Auf weitere Erklärungen kann ich verzichten. Teleclub verleidet mir langsam aber sicher.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Neuschnee am 19.02.2019 23:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Künstlich

    In diesem Studio wirkt alles etwas künstlich, aufgesetzt halt. Irgendwie unnötig diese gesuchten Kommentare von sogenannten Fachleuten. Ich schaue TV, weil ich glücklicherweise sehen kann. Auf weitere Erklärungen kann ich verzichten. Teleclub verleidet mir langsam aber sicher.

    • Papa Bär am 20.02.2019 00:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Neuschnee

      Jetzt erst? War ja anfänglich ganz passabel... aber degenerierte leider zum Dauerwiederholsender. Die Zeichen der Zeit nicht beachtet. Und nun serafe für denselben Mist. Warte nur noch auf die Atemsteuer, dann nehme ich entweder freiwillig den Strick oder gehe besten Gewissens nach Ganzganzweitweg.

    einklappen einklappen
  • insider am 19.02.2019 23:12 Report Diesen Beitrag melden

    Es war einmal

    Es gab Zeiten, da war ich grosser Fussball-Fan. Gerne erinnere ich mich an die Zeiten, als mich z.B. meine Eltern länger aufbleiben liessen, damit ich die Verlängerung und Elfmeterschiessen zwischen Dortmund (damals mit Chapuisat) und Auxerre sehen konnte. Die legendären Duelle zwischen Juve (mit Del Pierro, Ravanelli etc.) und Dortmund, die im Finale in München gipfelten. Heute habe ich mit den 'Fans' nur noch Mitleid. Jeder Rappen wird aus Ihnen rausgepresst. Die sogenannten Superstars sind bloss noch selbstverliebte Marketing-Produkte. Naja, so bleibt mehr Zeit für sinnvolleres ..

    • Papa Bär am 20.02.2019 00:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @insider

      Wie wahr.

    einklappen einklappen
  • Te Rasse am 19.02.2019 23:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Inszenierter Zirkus

    Dirigiert vom Regisseur statt vom zahlenden Kunden.

  • Sven Kaufmann am 19.02.2019 23:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    LFC

    Hörte super an

  • marko 34 am 19.02.2019 22:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lustig

    Lustig