Vom Weg abgekommen

27. Dezember 2011 16:49; Akt: 27.12.2011 16:50 Print

Unfreiwilliger Besuch in Berner Bürogebäude

In Bern ist am Nachmittag ein älterer Automobilist in einen Bürokomplex geknallt. Der Mann wurde laut Augenzeuge leicht verletzt.

storybild

Vom Weg abgekommen: Der Automobilist musste von der Ambulanz verarztet werden. (Bild: Leser-Reporter)

Fehler gesehen?

Im Bürokomplex an der Mühledorfstrasse in Bern kracht es am Dienstagnachmittag völlig unvermittelt. Grund: Ein weisser Personenwagen ist aus bislang ungeklärten Gründen von der Strasse abgekommen, über eine kleine Mauer geschossen und in ein Fenster gekracht, wie ein Leser-Reporter gegenüber 20 Minuten Online sagt.

«Beim Fahrer handelt es sich um meinen Nachbarn. Er wurde offenbar leicht verletzt», so der Leser-Reporter, der in unmittelbarer Nähe zum Unfallort wohnt. «Als ich zur Unfallstelle kam, sass er auf einem Stuhl und die Ambulanz war bei ihm», so der Augenzeuge weiter.

(meg)