Du weisst, du bist Schweizer, wenn ...

23. Juli 2015 09:01; Akt: 23.07.2015 09:23 Print

… du 122 km/h fährst und denkst, du bist schnell

Im Ausland denkt man, Schweizer ässen immerzu Käse und trügen teure Uhren. Doch man kann sie noch an ganz anderen Merkmalen erkennen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In jedem Klischee liegt ein Fünkchen Wahrheit und darum wollten wir von der Community wissen, was sie immer wieder an ihre Wurzeln erinnert. So bestätigen uns zum Beispiel die Leserinnen und Leser aus italienischen Familien, dass bei ihnen daheim viel und laut geredet und gegessen wird.

In einem ersten Teil beschrieben Menschen vom Balkan mit viel Selbstironie, was typisch für ihre Herkunft ist. Im zweiten Teil sind die Schweizerinnen und Schweizer dran. Und das nicht weniger humorvoll und selbstironisch. Aber auch Leserinnen und Leser aus Italien, Polen, Deutschland, Österreich und Asien erklären, woran sie merken, woher sie kommen. Wussten Sie zum Beispiel, dass Tamilen die erste Menstruation ihrer Töchter mit einem grossen Fest feiern?

(bsg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Giorgio am 23.07.2015 09:57 Report Diesen Beitrag melden

    Zu laut beim Verkehr

    ..wenn du mal auf die Hupe drückst und Angst haben musst, wegen Ruhestörung verhaftet zu werden..

  • Ein Schweizer am 23.07.2015 09:32 Report Diesen Beitrag melden

    Noch einer :D

    Du weisst, du bist Schweizer, wenn beim Grillieren die Anzahl Würste (kein Steak!!) genau der Anzahl Gäste entspricht.

    einklappen einklappen
  • Krause am 23.07.2015 09:30 Report Diesen Beitrag melden

    nicht ganz

    Also das mit der Geschwindigkeit kann ich nicht bestätigen. Im 120er wird 135 gefahren (Stichwort: Tacho-Toleranz!) ^^ Das mit den Zeiten hat aber definitiv etwas. Bin auch ständig "zu früh" und wenn es Punkt Zeit ist und die andere Person nicht am Treffpunkt ist, frage ich mich echt, was los ist...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Karl Klotz am 24.07.2015 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    Tempomat

    Auf der Autobahn setze ich den Tempomaten bei Tacho 129 kmh, das sind real 124kmh und cruise gemütlich auf der rechten Spur. Bin ich nun kein echter Schweizer?

  • Nino am 23.07.2015 20:50 Report Diesen Beitrag melden

    apropo Überholen

    ...wenn du auf der Autobahn auf der linken Spur fährst, der Autofahrer vor dir an einem LKW vorbeifährt, aber noch weitere 2min nicht auf die rechte Spur ausweicht, weil ja in 1km entfernt der nächste LKW in Sich ist...-.-

  • Hellebarde am 23.07.2015 20:31 Report Diesen Beitrag melden

    Es ist Teuer aber es geht.

    Schweizer zu sein ist eine große Ehr! Schweizer zu werden sehr, sehr schwer! Sauberkeit ist dem Schweizer nicht egal, sogar das Geld wird dort gereinigt fast legal.

  • Hellebarde am 23.07.2015 20:30 Report Diesen Beitrag melden

    Im Ausland denkt man nicht...

    ... dass der Schweizer 45 Stunden Arbeitet bei vier Wochen Ferien im Jahr. Das der Schweizer ein halbes Jahr Arbeitet um seine Steuern zu begleichen. Dass der Schweizer sich im Keller verkriecht wenn er vom Arbeitgeber eine auf den Deckel bekommt. Dass der Schweizer die Volksinitiativen 38 Stundenwoche und sechs Wochen Ferien an der Urne bachab geschickt hat. Dass es in der Schweiz gerade mal 78 Berge gibt. Weil bei uns nur Hügel erst über 4000 Meter als Berge gelten. Dass der Schweizer sich erst Schlafen legt wenn die Arbeit von Heute Abgearbeitet wurde und nicht auf morgen verschoben ist...

    • Schwoizer am 23.07.2015 23:14 Report Diesen Beitrag melden

      Du verwechselst was ...

      Die Deutschen arbeiten das halbe Jahr für die Steuern, Schweizer nicht (ich jedenfalls nicht ;-)

    • Bürger am 24.07.2015 22:12 Report Diesen Beitrag melden

      Steuern nicht ganz richtig dafür...

      wird für Miete & Krankenkasse mehr als ein halbes Jahr gearbeitet.

    einklappen einklappen
  • Schreiberling am 23.07.2015 19:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Du bist schweizer...

    ...wenn du auf der autobahn einen lastwagen mit 112km/h überholst und du nicht merkst dass du damit den verkehr behinderst und damit eventuell einen stau verursachst. ...wenn du immer noch nicht gemerkst hast dass jeder tacho immer eine zu hohe geschwindigkeit anzeigt und du es nie wagen würdest das mit einem navi zu testen weil du dann zugeben müsstest, dass du falsch lagst. ...wenn dir einer zu nah auffährt weil du wieder mal langsam fährst und du als reaktion absichtlich, bünzlihaft den verkehrerzieher raushängst und noch langsamer fährst. ...wenn du mit ü80 meinst, dass du immer noch das reaktionsvermögen wie mit 20 hast und darum alle anderen verkehrsteilnehmer gefährdest. ...wenn du meinst beim abbiegen den blinker nicht setzen zu müssen weil du denkst, dass alle anderen schon im vornherein wussten wo du hinwillst. ...wenn du immer noch meinst stockbesoffen auto zu fahren sei ein kavaliersdelikt.

    • Gian am 24.07.2015 15:25 Report Diesen Beitrag melden

      Genau :D

      Voll ins Schwarze getroffen mit dem Lastwagen überholen. Wie oft ich schon geflucht habe über diese 112 km/h Fahrer. Was soll das ??

    einklappen einklappen
Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.