Eltern-Tipps

09. August 2018 14:09; Akt: 09.08.2018 14:13 Print

«Ich sitze mit dem Baby auf die Waschmaschine»

Wir haben euch nach euren Eltern-Tipps gefragt – und ihr habt geantwortet. Eins wurde uns beim Durchschauen klar: Der Staubsauger ist ein Segen!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

So hat Sven (41) dafür eigens eine Silhouette von sich gebastelt, die er seinem Sohn nach dem Einschlafen neben das Bett schiebt. Und auch Ramona (34) musste sich was einfallen lassen: «Ich habe meiner Tochter abends zum Einschlafen auf Youtube ein Staubsaugergeräusch laufen lassen. Das wirkte Wunder. Sobald der ‹Staubsauger› lief, hörte sie auf zu schreien und hörte friedlich dem Geräusch zu.»

Umfrage
Haben oder hatten deine Kinder auch Mühe beim Einschlafen?

Hast du auch einen Baby-Hack? Schreib ihn ins Kommentarfeld!

(mua)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Melanie1994 am 09.08.2018 14:47 Report Diesen Beitrag melden

    Eigene Bedürfnisse mitteilen

    Ich habe noch keine Kinder, bin jedoch Babysitter seit 6 Jahren. Anfangs habe ich den Kindern oft gedroht von wegen "wenn ihr nicht gleich eure Zähne putzt, gibt es keine Gutnachgeschichte" oder "wenn ihr nicht aufhört zu streiten, spiele ich nicht mehr mit euch". Ich habe gemerkt, dass ich viel weiter komme, wenn ich meine Bedürfnisse mitteile und mich dabei auf Augenhöhe begebe. Zum Beispiel "es macht mir keinen Spass mit euch zu spielen wenn ihr dauernd streitet. Bitte hört auf damit". Oder "ich möchte, dass ihr jetzt eure Zähne putzt. So haben wir noch viel Zeit für eine Geschichte.

    einklappen einklappen
  • Jessy am 09.08.2018 15:06 Report Diesen Beitrag melden

    Maus erwischt?

    Wenn ich früher als Kind hingefallen bin, hat mich meine Mama kurz getröstet und dann gefragt, ob ich wenigstens die Maus erwischt hätte. Als ich dann verneinte, meinte sie, dass ich sie doch mal suchen soll. Obwohl ich nie eine Maus gefunden habe, hat dieser Trick mit der Ablenkung jedes Mal super funktioniert. Werde ich auch mal so machen, falls ich mal Kinder haben sollte :)

    einklappen einklappen
  • pascal am 09.08.2018 14:43 Report Diesen Beitrag melden

    kein Shampoo in Haare

    "damit kein Shampoo in die Haare kommt" - genau.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • AnneJuliana am 10.08.2018 17:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gymnastikball

    Mein Sohn konnte auch noch einschlafen, da habe ich mich mit ihn auf einen Gymnastikball gesetzt und bisschen auf und ab gehüpft, er schlief friedlich ein :)

  • Besaa am 10.08.2018 01:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pohbär und das Ganze wiederholen

    Meine kleine schlief nie ein ohne mir/meinem Mann die Augenbrauen& Wimpern anzufassenden und damit einzuschlafen das hat sie seit sie klein war. Doch jetzt schläft sie alleine in ihrem Zimmer, aber sie muss all den Spielsachen (Bären/puppen/Schuhe) gute Nacht sagen ansonstens klappt das nicht und POHbär muss immer dabei sein egal wohin!! Und wenn sie sich weh macht beim Spielen sagen wir immer ist egal tut nicht weh und die vergisst es wieder aber repetiert das den ganzen Tag!lieb dich kleine maus

  • In Dog I Trust am 09.08.2018 20:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wow!

    Diese Tips gefallen mir sehr gut! So einfallsreich sind die Eltern, damit es ihren Babies gut geht. Das finde ich suuuuuuupertoll!!!!! Hoffentlich gibt es davon eine Fortsetzung. Es ist schön so etwas zu lesen, bin hocherfreut und sage ein herzliches Danke an alle!

  • karma am 09.08.2018 18:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Haare waschen?

    Damit kein Schampoo in die Haare kommt, Taucherbrille anziehen? Ja doch, macht irgendwie Sinn... ;)

  • Kevin am 09.08.2018 17:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nicht imer leicht

    Meine Mum war 16, als sie vong der Papa schwanger wurde. Musste sie halt Schule abbrechen wegem mir. Heute leben wir von Amt.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.