Gute Schicksalsschläge

23. Februar 2019 11:58; Akt: 23.02.2019 12:01 Print

«Eine geplatzte Zyste hat mir das Leben gerettet»

Grade noch mal gut gegangen: Ihr habt uns von Erlebnissen erzählt, die erst schrecklich, am Ende aber doch gut für euch waren.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hast du etwas Ähnliches erlebt? Erzähl uns im Kommentarfeld davon!

Mehr Geschichten aus der Community findest du hier (funktioniert nur auf der App).

(mri)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • wildsunnys am 23.02.2019 12:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glück im Unglück

    Spannender Beitrag! Manchmal führt ein vermeintlicher Rückschlag zu einer Wendung, die man nicht voraussah & das grosse Glück liegt einem zu Füssen. Ich liebe die positive Aussage dieses Beitrags :)

    einklappen einklappen
  • errare humanum est am 23.02.2019 12:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es hat alles einen Grund

    im Leben. Auch die schlimmsten Dinge.

    einklappen einklappen
  • roger miller am 23.02.2019 17:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gelernt

    mit 28 fast konkurs,daraus gelernt mit 55 ausgestiegen und absolut unabhängig,berate heute noch jungunternehmej

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • 15-jährige am 23.02.2019 23:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meine Story

    Ich hatte sowas auch, nur ein wenig anders. Ich war ein Semester im Gymi (mein grösster Traum und stolz) und wurde dort regelrecht drangsaliert. Als ich dann (auch wegen meinen Noten) die Schule verlassen habe, war das ein herber Rückschlag. Dann habe ich, nach langer Suche, eine passende Schule gefunden, wo ich wieder Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl gewinnen konnte. Jetzt, dreieinhalb Jahre nach dieser Erfahrung, bin ich wieder im Gymi. Ausgestattet mit Selbstbewusstsein und guten Menschen um mich rum, geht es mit nun besser den je.

  • Fanny müller am 23.02.2019 22:57 Report Diesen Beitrag melden

    Krebsdiagnose

    Bei mir wurde vor 6 Jahren Krebs im Endstadium festgestellt..dank dieser Diagnose hab ich zu Jesus gefunden und ihn erlebt seid dem bin ich glücklicher als vorher und lebe immer noch

  • Knigge am 23.02.2019 21:46 Report Diesen Beitrag melden

    Anstand

    Ich hätte auch noch eine interessante Geschichte. Da ich es aber hasse, wenn ich von unbekannten Leuten ungefragt geduzt werde, behalte ich sie für mich.

  • Tortuga am 23.02.2019 21:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Everything happens for a reason

    Aufgrund eines ärztefehlers während eines notfallkaiserschnitts blieb uns das glück auf ein zweites leibliches kind verwehrt. Seit 2 monaten sind wir nochmals stolze eltern geworden, ein kleines süsses adoptivmädchen macht nun unsere familie komplett.

  • Lara Teiler am 23.02.2019 21:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Polizei

    Nicht die Polizei nimmt den Ausweis weg, sondern das Strassenverkehrsamt. Die Polizei verhindert in diesem Fall nur die Weiterfahrt und der Lenker wird verzeigt bei der Staatsanwaltschaft.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.