Leser helfen Lesern

22. Mai 2019 21:15; Akt: 22.05.2019 21:15 Print

«Ist eine Beziehung mit Borderlinern möglich?»

Caros Beziehung ist eine Achterbahn der Gefühle. Sie vermutet, dass ihr Freund das Borderline-Syndrom hat. Ist eine solche Beziehung möglich?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Caro (28) schreibt: «Ich bin seit acht Jahren mit meinem Freund zusammen. Wenn wir es gut haben, ist die Beziehung der Himmel auf Erden – wir unternehmen viel, lachen viel, unterstützen uns und haben wunderbaren Sex. Und dann gibt es Momente, in denen mein Freund wie ausgewechselt ist, wochenlang Streit sucht, mich erniedrigt, auf sehr persönlicher Ebene beleidigt und psychisch runterzieht. Es ist der reinste Psychoterror.

Reden hilft dann nichts, es braucht stattdessen radikale Schritte meinerseits, bis er wieder ‹der Alte› ist, z. B. dass ich drohe, ihn rauszuschmeissen, oder mehrere Tage nicht nach Hause komme und bei Freundinnen übernachte.

Kürzlich habe ich einen Artikel übers Borderline-Syndrom gelesen und meinen Freund eins zu eins darin wiedererkannt. Ich habe ihn gebeten, das medizinisch abklären zu lassen, doch er glaubt nicht, dass etwas nicht mit ihm stimmt. Ist sonst noch jemand mit einem Borderliner zusammen? Ist es möglich, die Krankheit in den Griff zu bekommen? Und hat eine Beziehung mit einem Borderliner Zukunft?»

Was würdest du Caro (28) raten? Schick uns deinen Ratschlag via Formular!

Hast du selbst ein Anliegen auf dem Herzen und hättest gern Rat von den Lesern? Dann schick uns deine Frage hier:

(mua)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.