Kaum zu glauben

28. Februar 2019 16:28; Akt: 28.02.2019 16:28 Print

13 Fakten, die dich verblüffen werden

Wenn du das alles schon gewusst hast, verneigen wir uns vor dir!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kennst du noch weitere erstaunliche Fakten? Schreib sie unten ins Kommentarfeld.

Umfrage
Wie viele Fakten hast du schon gekannt?

Hier findest du noch mehr Videos und Viral-Geschichten (funktioniert nur auf der App).

(mri)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Joshey am 28.02.2019 16:42 Report Diesen Beitrag melden

    Was...?

    ...sind denn Nr. 5, 6 oder 8 für Fakten? Hat euer Schreiberling reddit (r/Showerthoughts) entdeckt?

    einklappen einklappen
  • Heidi Heidnisch am 28.02.2019 16:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auf der Reise

    Als ich einmal auf LSD das Gefühl gehabt hatte, meine Haare würden im Wind wehen, obwohl gar kein Wind blies, wurde mir bewusst, dass wir ständig am Fliegen sind mit unserem Raumschiff Erde, und die elektromagnetischen Stürme die Aufgabe des Windes übernommen hatten.

    einklappen einklappen
  • Mira am 28.02.2019 16:44 Report Diesen Beitrag melden

    naja..

    Einiges davon geht wohl eher unter "Showerthoughts" als unter Fakten. (Sprich,Digne die eigentlich jeder WEISS, aber halt nicht bewusst drüber nachdenkt)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Heidi Heidnisch am 01.03.2019 20:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Feenstadl

    Mensch muss nicht an die Universellen Energien glauben, um sie zu spüren.

    • Dani B. am 01.03.2019 20:28 Report Diesen Beitrag melden

      Ja Heidi!

      Ein Treppensturz holte mich kürzlich auf den harten Boden der Gravitation zurück.

    einklappen einklappen
  • Heidi Heidnisch am 01.03.2019 20:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Magie

    Magie ist nichts anderes, als was die Wissenschaft noch nicht realisiert hat. Wer den Glauben an Magie verloren hat, läuft Gefahr, nur noch einen winzigen Ausschnitt der Realität zu realisieren.

  • Dani B. am 01.03.2019 19:41 Report Diesen Beitrag melden

    keine neuen Farben

    Vielleicht ist dies das grundlegende Problem unserer sich polarisierenden Politlandschaft.

  • Philo am 01.03.2019 15:59 Report Diesen Beitrag melden

    Wussten Sie,

    dass der Dunning-Kruger-Effekt die systematisch fehlerhafte Neigung relativ inkompetenter Menschen bezeichnet, das eigene Wissen und Können zu überschätzen und die Kompetenz anderer zu unterschätzen? Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.

  • Rock am 01.03.2019 12:53 Report Diesen Beitrag melden

    den Amazonas unter Naturschutz stellen

    Wussten sie? Dass der Amazonas-Regenwald, den grössten Teil des Sauerstoffs auf der ganzen Erde erzeugt und heute in grösster Gefahr ist, wegen Raubbau und das Klima auf der ganzen Welt verändert, nach meiner Berechnung existiert der Regenwald im Jahre 2050 praktisch nicht mehr.

    • student am 01.03.2019 14:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rock

      wusstest du das der wald das co2 nur zurückhält und beim fählen der bäume wieder frei gibt also sinnlos

    • Josef der Zimmermann am 01.03.2019 14:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rock

      Ihre Aussage ist falsch. Der meiste Sauerstoff entsteht im Meer. Verantwortlich ist Phytoplankton. Sind über 90%.

    • Rock am 01.03.2019 15:11 Report Diesen Beitrag melden

      Phytonplankton

      @Josef der Zimmermann das ist völlig korrekt, wussten Sie das dieses Wissen erst seid den 90zigern bekannt ist?Aber trotzdem hat das Klima und die Veränderung mit dem enormen Abholzen am Amazonas einen direkten Einfluss auf unser Wetter und deren Klima zu tun.

    • Dani B. am 01.03.2019 19:34 Report Diesen Beitrag melden

      Amazonas-Urwald verbraucht auch O2

      Für den Wasserhaushalt ist der Amazonasregenwald essenziell für Südamerikas Landwirtschaft. Aber er produziert nicht mehr Sauerstoff, als er verbraucht. Sonst müsste seine Biomasse ja endlos wachsen.

    einklappen einklappen
Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.