Quiz

16. Mai 2018 07:00; Akt: 15.05.2018 15:50 Print

Das Geografie-Quiz der Superlative

Die grösste Insel, der längste Fluss, das tiefste Meer – kennst du dich aus mit geografischen Superlativen? Mach das Quiz!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hier gibts noch weitere Quiz (funktioniert nur auf der App).

(alp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Monika S. am 16.05.2018 07:41 Report Diesen Beitrag melden

    Nachhilfe für die Redaktion

    Na ja, ob der Nil oder der Amazonas länger ist, ist eine Streitfrage und abhängig davon, auf welche Messmethode und Literatur man sich bezieht. Ab Ende der 60er Jahre galt der Nil unangefochten als längster Fluss der Welt. Der Amazonas wird erst seit 2007/2008 als längster Fluss genannt, wobei sich nicht alle Forscher einig sind. Wenn als schon nach dem Primarschulwissen gefragt wird: Wir haben damals den Nil gelernt. Der Amazonas ist dafür aber definitiv und mit Abstand der wasserreichste und breiteste Fluss der Welt.

    einklappen einklappen
  • B. Wisser am 16.05.2018 08:17 Report Diesen Beitrag melden

    Frage 10

    Der Gipfel des Mt Everest liegt genau auf der Grenze zwischen Tibet und Nepal.

    einklappen einklappen
  • Sport66 am 16.05.2018 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Korrektur Frage 11

    Die Antwort zur Frage 11 ist so nicht ganz richtig. Eine Temperaturmessung mithilfe eines Satelliten ist in der Meteorologie (noch) nicht offiziell anerkannt. Aus diesem Grund wurde die offiziell anerkannte Höchsttemperatur von 56.7 Grad 1913 im Death Valley gemessen. Ansonsten ein lehrreiches Quiz:)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sepp am 16.05.2018 19:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu Fensterplatz in Geografie

    Schwachsinn dieses Geografiequiz. Was hat das höchste Gebäude der Welt oder die grösste Turmuhr mit Geografie zu tun?

  • rolf am 16.05.2018 15:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    konnte

    nicht mitmachen, da die grafik nicht funktioniert.

  • Sport66 am 16.05.2018 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Korrektur Frage 11

    Die Antwort zur Frage 11 ist so nicht ganz richtig. Eine Temperaturmessung mithilfe eines Satelliten ist in der Meteorologie (noch) nicht offiziell anerkannt. Aus diesem Grund wurde die offiziell anerkannte Höchsttemperatur von 56.7 Grad 1913 im Death Valley gemessen. Ansonsten ein lehrreiches Quiz:)

  • Perikles am 16.05.2018 13:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht alles ganz richtig

    Also..ob Nil oder Amazonas ist noch immer umstritten. Und die höchste je gemessene LUFTTEMPERATUR ust nach wie vor 56.7.grad km death valley. die über 70 grad in der dasht el lut waren eine via satellit gemessene BODENTEMPERATUR! Das kann man nicht vergleichen.

  • flo8902 am 16.05.2018 12:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auswertung

    Habe 13 Richtig

    • Ylu am 17.05.2018 02:28 Report Diesen Beitrag melden

      Glückspilz!

      Ich kam "leider" nur auf 12!

    • Al Mighty am 17.05.2018 07:50 Report Diesen Beitrag melden

      Und...

      ...mein Haufen heute hatte eine tolle Konsistenz.

    einklappen einklappen
Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.