In den Mund gelegt

16. Juli 2018 16:39; Akt: 16.07.2018 16:39 Print

Was Emmanuel Macron am Final wirklich gesagt hat

Frankreichs Präsident herzte gestern die Spieler so, als ob er jeden seit Ewigkeiten kennen würde. Was er ihnen dabei gesagt hat, siehst du hier.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wir bekamen während der vergangenen WM einige Politiker zu Gesicht, die auf den Tribünen ihre Länder unterstützten. Aus Respekt der meist gegenübersitzenden Amtskollegen bemühten sich die Staatsoberhäupter oft, ihre Emotionen im Zaum zu halten.

Umfrage
Was denkst du über Macrons Auftritt am gestrigen WM-Final?

Nicht so Emmanuel Macron! Dieser liess gestern beim Final dem Kind im Manne freien Lauf, fieberte und jubelte mit, als gäbe es kein Morgen. Auffällig war vor allem die Siegerehrung, als er fast jedem Spieler noch ein paar persönliche Worte mit auf den Weg gab. Er küsste und umarmte sie und klopfte jedem anerkennend auf die Schultern.

Was er wohl seinen Landsleuten und anderen Protagonisten zuflüsterte? Wir haben recherchiert und unsere Ergebnisse in der Bildstrecke festgehalten.

(eva)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sünneli am 16.07.2018 17:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wertvoll

    Ob Präsident oder nicht finde es immer schön wenn Menschen sich noch freuen können. In unserer manchmal kalten Welt ist Freude noch das wertvollste Gut was wir haben.

  • Biba am 16.07.2018 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    coool

    Er ist ein Mann mit Format und ist sich's nicht zu schade im Regen zu stehen. Hut ab vor solchen Menschen in seiner Position die so Herzhaft und offen sind.

  • Herr Paternoster Live us de Chnelle am 16.07.2018 16:55 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    ist es nicht einfach zu sagen, was Emmanuel Macron am WM-Final 2018 nicht gesagt hat

Die neusten Leser-Kommentare

  • Spotdrossel am 16.07.2018 20:00 Report Diesen Beitrag melden

    Mit diskretem Hauch von Narzissmus

    Grandioser Selbstdarsteller der weiss, wenn man andere öffentlich besonders lobt denken alle man stehe über ihnen.

  • Fronkreisch am 16.07.2018 19:56 Report Diesen Beitrag melden

    Er sagte:

    "Sehr gute Schwalbe mein Junge"

  • Tom am 16.07.2018 19:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Arrogant

    Seit seinem Ausrutscher mit dem Jugendlichen macht er alles, um sympathisch rüberzukommen. Trotzdem fand ich die Aktion okay, wie auch die kroatische Präsidentin.

  • Philo Phobiker am 16.07.2018 19:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Dialoge

    Einfach zum Schmunzeln. Danke. Bitte mehr davon.

  • Biba am 16.07.2018 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    coool

    Er ist ein Mann mit Format und ist sich's nicht zu schade im Regen zu stehen. Hut ab vor solchen Menschen in seiner Position die so Herzhaft und offen sind.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.