Einfach erklärt

03. September 2019 18:20; Akt: 03.09.2019 18:20 Print

Deshalb protestieren Tausende in Hongkong

In Hongkong gehen Demonstranten seit drei Monaten auf die Strassen, um zu protestieren. Was wollen sie damit erreichen? Noah erklärt es dir.

Weshalb protestieren die Demonstranten eigentlich in Hongkong? Noah erklärt es dir.
Zum Thema
Fehler gesehen?

(nzy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zürcherin am 03.09.2019 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    HK

    ..ich bewundere die chinesen das würde in der schweiz nie passieren. Diese habe zu wenig wiederstand willen und geben schnell auf darum haben es die politiker sehr einfach

  • sinnbefreit am 03.09.2019 18:32 Report Diesen Beitrag melden

    mehr solche artikel

    eine kurze und aussagekräftige zusammenfassung der wichtigsten weltgeschehnisse, von denen niemand wirklich eine ahnung hat. vielen dank, weiter so!

  • Swissman73 am 03.09.2019 19:23 Report Diesen Beitrag melden

    Militär ist bereit, Paramilitär vor Ort

    Genau. Und mit den gewaltätigen Protesten werden sie genau das Gegenteil erreichen. Wetten? Asiaten (China) mit Gesichtsverlust kommt nicht gut für die Gegenseite (Hongkong)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • André Gubelmann Brasilien am 04.09.2019 17:32 Report Diesen Beitrag melden

    Auslieferung

    Verbrecher sollen ausgeliefert werden,wie es in der Praxis mit vielen Länder durchgeführt wird.

  • Mad Dragon Society am 04.09.2019 17:01 Report Diesen Beitrag melden

    3 Länder 1 System

    Hong Kong gehört zu China wie Taiwan, das schleckt keine Geiss ab! Wenn sie einen Funken Verstand dort hätten, würden sie alles an eine friedliche und für beide Seiten vorteilhafte Wiedervereinigung hin arbeiten. China wird sich nehmen was es will, wenn es stark genug ist. Und sie werden niemanden vorher zum Tee einladen und höflich fragen, schon gar nicht einen brandschatzenden Mob.

  • Sie werden euch die am 04.09.2019 16:52 Report Diesen Beitrag melden

    Flötentöne schön beibringen

    Die verwöhnten und verweichlichten Wohlstands Jugendlichen halten dem Konkurrenzdruck durch Zugewanderte aus Mainland China nicht mehr stand und sind in Panik vor der Zukunft. Existenzängste, falsche Ideale und Hoffnungen lassen sie jedem hinterher laufen, der ein schönes Liedchen auf der Flöte spielt.

  • 2047 Ist unumkehrbar am 04.09.2019 16:49 Report Diesen Beitrag melden

    Verwöhnte Kids der Oberschicht

    Weil sie von China feindlich gesinnten NGO's angeworben und zusätzlich instruentalisiert werden!

  • DarkMonkey am 04.09.2019 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Seltsam... aber so steht's geschrieben.

    Hab's am Wochenende auf RT Live gesehen. Mehr Presse als Demonstranten und der Verkehr lief im Hintergrund etwas zäher... Gruss an den letzten Zipfel der Atlantikbrücke...

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.