Wolken

22. Oktober 2010 13:43; Akt: 03.11.2010 08:38 Print

Geschichten, die der Himmel schreibt

Der Himmel im Emmental brachte heute morgen ein Ufo zum Vorschein. Halten Sie Ausschau, vielleicht kommt es auch bei Ihnen vorbei.

Bildstrecke im Grossformat »
Anita Contucci: «Bei meinem täglichen Mittagsschläfchen auf dem Fussballfeld war ich in Gedanken bei meinem Schatz und als ich die Augen öffnete, sah ich dieses wunderschöne Herz und fast gleichzeitig erhielt ich ein SMS von ihm.» Peter Geissler: «Joystick von Petrus?» Peter Geissler erblickte ein Ufo, das von einer Rakete überwacht wird. Peter Geissler: «Alligator auf Beutefang?» Peter Geissler: «Wolke mit Sonnenbrand?» André Rüfenacht: «Ein feuerspeiender Drache schwebt über Murten.» Roland Gehrig: «Dieses Pferd entstieg einer 'Staubwolke' über Solothurn.» Marcel Grandchamp sichtete das Matterhorn bei der Anprobe eines chinesischen Hutes. Über dem Himmel Patagoniens sah Patrick Meier dieses Gebilde: «Leider habe ich dann aber die Ausserirdischen nie gesehen.» René und Elisabeth Bühler wissen: «Im Engadin kündigt sich Regen im Süden oft mit der berüchtigten Malojaschlange an. Auf diesem Bild kriecht sie vom Maloja Richtung Silsersee, aufgenommen oberhalb des Corvatsch.» Heiliger Himmel? Marco Fröhlich sah an einem schönen Julitag in Spiez einen Steinbock über dem Niesen. Tinu Burkhard erblickte im Himmel über seinem Haus in Schüpbach ein Ufo. Hier schossen die Ufos über Brig hinweg. Gesehen von Leo Arnold. Im Mai 2009 blickte Bianca Kühweidner von Nuglar in Richtung Seltisberg und sah dieses Wolkenbild. «Unseres Wissens nach befindet sich hinter dem Berg kein Kraftwerk oder ähnliches.» Leo Arnold: «Ein dramatischer Sonnenuntergang.» David Hubacher sah in Bonstetten einen Feuerball, der einen kleinen, unschuldigen Vogel auffressen will. Wolkenfan Silvan hat eine Autobahn am Himmel fotografiert. Bea Amrein: «Darin sehe ich eine Wolkenblume.» René Flümann hat dieses Wolkenbild über dem Twannberg bei Biel «Alle Richtungen» genannt. Aussicht über Höngg in Zürich. Nico Cannella: «Als ob der Himmel eingefrieren würde.»

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit ein bisschen Fantasie erkennt jeder eine Figur im Wolkenhimmel. Tiere, Fabelwesen, Gesichter, Fahr- und Flugzeuge - alles ist möglich. Manchmal hat das Wolkengebilde gar so klare Konturen, dass man das Ding nur noch benennen muss. So erging es auch Tinu Burkard, als er am Morgen des 22. Oktober aus dem Fenster guckte. Der Himmel hatte ein Ufo hervor gebracht. Schnell holte er die Kamera, lief auf seinen Balkon in Schüpbach und hielt das Flugobjekt auf einem Bild fest. «Ich hoffe, dass die Aliens trotzdem noch zuwarten mit ihrem Besuch», meint er schmunzelnd.

Her mit den Wolken

Überraschte Sie der Himmel auch schon mit erstaunlichen Wolkenformen? Schicken Sie uns Bilder der flauschigen Figuren und schreiben Sie dazu, wo die Wolke schwebte und was Sie darin erkennen. Mails an community@20minuten.ch.

(fvo)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.