#WhatTheFluff

30. Juni 2018 10:59; Akt: 30.06.2018 10:59 Print

Ist das die herzigste Insta-Challenge aller Zeiten?

Die #WhatTheFluff-Challenge erobert Instagram. Leute lösen sich vor ihren Hunden in Luft auf – und die Vierbeiner flippen voll aus.

(Video: S. Brazerol)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer auf Instagram unterwegs ist, kommt der #WhatTheFluffChallenge im Moment kaum noch aus dem Weg: Hundebesitzer aus aller Welt teilen Videos davon, wie sie ihre Vierbeiner mit einem einfachen Trick komplett verwirren.

Herrchen oder Frauchen verstecken sich hinter einer Decke, lassen diese fallen und verschwinden im selben Moment aus dem Blickfeld des Hundes. Die Reaktionen der Vierbeiner sind unglaublich herzig – besonders, wenn sie ihren geliebten Menschen wiedergefunden haben.

Nachdem sich die Challenge wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet hat, wollen natürlich auch Nicht-Hundebesitzer mitmachen.

Best pet reaction I’ve seen from the #WhatTheFluff challenge

Ein Beitrag geteilt von Memester (@joaquin_pheniox) am

Sogar ein Papagei hat es unter die beliebtesten Videos geschafft!

Dieser Typ wiederum begeistert mit dem Trick seine Kinder und ...

... sie dreht den Spiess mi ihrem Vierbeiner einfach um.

Doch manchmal geht die Challenge auch voll in die Hose. Haha! #zerofucksgiven


(sto)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • zorro am 30.06.2018 12:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    coole socke

    Der letzte war eindeutig der Beste.

    einklappen einklappen
  • Vanilla am 30.06.2018 13:21 Report Diesen Beitrag melden

    Hundefan

    Ich bin total begeistert.... Sowas von süss diese Idee! Hunde, unsere beste Freunde

  • Neumann am 30.06.2018 15:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Netter Artikel, liebe Red. Danke.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mary J am 03.07.2018 15:03 Report Diesen Beitrag melden

    Finde ich nicht lustig

    Da ein Tier einen Scherz nicht erkennt, finde ich solche Blödeleien nicht sehr witzig. Man sieht bei einigen dass sie unter Stress stehen. Wenn ein Tier besondere Trennungsängste/Verlustängste hat (vergangene Erlebnisse) kann das kontraproduktiv sein. Hatte selbst eine Katze mit Verlustängsten da man sie damals ausgesetzt hatte und sie viel unschönes erlebt hatte bis sie zu mir kam, sie miaute schon laut wenn ich mal in die Waschküche ging und sie in der Whg kurz alleine liess! Nur im Freien ging es mit alleine lassen.....

  • Huch? am 02.07.2018 14:35 Report Diesen Beitrag melden

    Miau

    Das Büsi unten ist das herzigste. Es sucht und ruft richtig nach seinem Dosi.

  • Brumm am 02.07.2018 09:54 Report Diesen Beitrag melden

    Ansichtssache

    Irgendwie hab ich das Gefühl dass hier die Tiere die Menschen sind und umgekehrt

  • Anna am 01.07.2018 05:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mag nicht jeder

    Ich (sehend) wollte mal mit einem Blindenführhund im Wald "verstecken" spielen. Das war gaaar nicht gut als er mich ganz kurz nicht mehr gesehen hat. Ich habe das mit ihm nie mehr gemacht! Mit einem anderen Labrador hat es viel Spass gemacht, der hat sich auch selbst hinter einem Baum super gut "versteckt" und gewedelt wie wild wenn ich an ihm vorbeigelaufen bin und ihn wirklich nicht finden konnte ;-) Er blieb stets bei seinem Baum bis ich ihn "gefunden" hatte. Natürlich war ich nur ein paar Schritte von ihm entfernt. Ich selbst habe mich nie weit weg oder unsichtbar / schwierig versteckt, es sollte ja ein fröhliches Spiel bleiben.

  • Budl am 30.06.2018 16:41 Report Diesen Beitrag melden

    Hihihi

    Der Zweite ist der Beste. Man sieht richtig seine Fragezeichen.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.