Darauf wird gespart

05. Juli 2014 19:09; Akt: 05.07.2014 19:09 Print

Strandkörbe, Weltreisen und ZVV-Abos

Wer lange auf etwas wartet, freut sich am Ende umso mehr: Die 20-Minuten-Leser sparen, was das Zeug hält, um sich ihre Träume zu erfüllen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sinnloses Geldhorten macht doch irgendwie überhaupt keinen Spass. Sparen wird erst zur wahren Mission, wenn man sich auf eine Anschaffung oder ein Ereignis vorfreuen kann. Wir wollten deshalb von den Lesern wissen, wofür sie sparen und wieso ihnen diese Sache so viel wert ist. Ferien aller Art wurden wohl am meisten genannt: Seien es die Flitterwochen, besondere Ferien in einem Luxus-Ferienhaus oder gleich eine Weltreise. Auch planen einige 20-Minuten-Leser, in nächster Zeit auszuwandern und wollen deswegen jeden übrigen Fünfliber auf die Seite legen. Was sich die Leser sonst noch wünschen, sehen Sie in der Bildstrecke.

Sie sind ein Sparfuchs und wissen, wie man ganz leicht Geld beiseite legen kann? Dann geben Sie den sparenden Lesern Tipps im Kommentarbereich!

(hum)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ina am 05.07.2014 19:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sparen

    Ich lege mir monatlich 500.- auf mein Sparkonto. Seit Jahren. Ich rede mir ein, dass es eine Pflicht ist, wie z.B. Miete zahlen. Mir ist es bewusst, dass dies finanziell nicht für alle möglich ist. Aber auch schon 100.- monatlich auf die Seite legen tut es.

    einklappen einklappen
  • Martin. am 05.07.2014 19:42 Report Diesen Beitrag melden

    naja,

    Sind ein paar dinge dabei die auch anders gingen... Warum für ein Fitnessabo 400 bezahlen wenn mann eigentlich nur seinen eigenen Körper braucht. Gibt viele übungen etc.

    einklappen einklappen
  • Working Poor am 08.07.2014 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    schön wärs!

    Ich arbeite 100% und würde auch sehr gerne sparen! In der Realität ist es allerdings so: ein guter Monat ist, wenn ich alle laufenden Rechnungen bezahlen kann - ein schlechter Monat ist, wenn ich mal wieder schieben und drehen muss, und es trozdem nicht reicht. Extras wie Schokolade, Fleisch, Käse oder mal Blumen für die Oma gibt es nur selten. Danke liebe Schweizer, dass ihr die Mindestlohninitiative abgelehnt habt!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Working Poor am 08.07.2014 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    schön wärs!

    Ich arbeite 100% und würde auch sehr gerne sparen! In der Realität ist es allerdings so: ein guter Monat ist, wenn ich alle laufenden Rechnungen bezahlen kann - ein schlechter Monat ist, wenn ich mal wieder schieben und drehen muss, und es trozdem nicht reicht. Extras wie Schokolade, Fleisch, Käse oder mal Blumen für die Oma gibt es nur selten. Danke liebe Schweizer, dass ihr die Mindestlohninitiative abgelehnt habt!

  • Wolge am 06.07.2014 13:55 Report Diesen Beitrag melden

    Für Unabhängigkeit und Ehre

    Sparen ist nicht sinnloses Geldhorten. Viel mehr ist es dumm nur zu sparen, wenn man sich was kaufen will. Etwas auf die hohe Kante zu legen, um an schlechteren Tagen darauf zurück greifen zu können hat etwas mit Selbstverantwortung zu tun. Ein unerwartetes Ereignis kann es schnell erforderlich machen auf Reserven zurück zu greifen zu müssen. Es kann nicht sein, dass wir Kopflos durchs leben gehen, lauter unnötige Dinge kaufen, total über unserem Verhältnis leben und beim kleinsten Problem die hole Hand machen. Die Sozialsysteme sind nicht dazu da unseren Luxus und Egoismus zu finanzieren!

  • E Mey am 06.07.2014 13:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An Christoph

    Mein Fitnessabo kostet nur die Hälfte, also unbedingt Preise vergleichen. Auch ein GA braucht man als Student nicht unbedingt, oder?

    • Zitrone am 08.07.2014 09:33 Report Diesen Beitrag melden

      Klar braucht man ein GA

      Ein Kollege von mir pendelt des Studiums wegen von Luzern nach Zürich - manchmal 7 Tage in der Woche. Eine Wohnung/WG in ZH kann er sich nicht leisten, wohnt deswegen noch zuhause: In Luzern. Die ETH steht aber nunmal in Zürich...

    einklappen einklappen
  • Katzenlady am 06.07.2014 12:31 Report Diesen Beitrag melden

    Katzen

    Mein Sparziel sind 2 Rassekatzen. Diese haben nunmal bei serisösen Züchtern ihren Preis. Ich hatte schon immer Katzen und habe vielen Katzen, die sonst niemand haben wollte, ein zuhause geschenkt. (Nur ein Auge, Diabetiker, 3-Beiner etc). Nun will ich mir einmal im Leben eine Rassekatze "leisten".

  • Bernerin am 06.07.2014 11:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Teure Schweiz

    Nach Miete und KK bleibt mir nur noch Geld zum Essen und für die Steuern sparen! Trotz kein Ausgang, Nichtraucher, Nichttrinker, kein Sportclub, keine Reisen, kein Auto, kein ÖV Abo, kein Haustier / Kind. Echt zum verzweifeln :'( mit Soz würde ich besser dastehen als mit ehrlicher Arbeit! Wie kann ich sparen?! Muss ich mit 30 in eine WG?

    • Bat H am 04.10.2015 09:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bernerin

      Ich bin seit. '07 ein "Soz"er, wegen Krankheit und ich kann Dir sagen, ich steh nicht besser da als Du. Bin 59ig, kein Auto, kein Abo, keine Kinder etcetc. Keine Ahnung, wie Du draufkommst, mit "Soz" besser dazustehen. Sei also froh, bist kein "Sozer". Vielleicht versuchst mal nen Nebenjob zu bekommen, wenn Du soo unzufrieden bist & nicht sparen kannst. Ich kanns auch nicht, bin nur froh, dass ich durch die Wirtschaftshilfe aufgefangen wurde.

    einklappen einklappen
Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.