Polen

21. Februar 2011 10:14; Akt: 21.02.2011 11:09 Print

Verwirrendes Verkehrsschild

Nicht weniger als zwölf Hinweise finden sich unter diesem Verkehrsschild. Es steht in Danzig und verwirrt und verärgert die Autofahrer sehr.

storybild

Das verwirrende Schild in Danzig. Foto: «Telegraph»

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der nordpolnischen Stadt Danzig steht ein Verkehrsschild, welches – wie es auf den ersten Blick scheint – die Durchfahrt für Fahrzeuge mit einem Gewicht von über 12 Tonnen verbietet.

Doch wer glaubt, diese Anweisung sei für alle gültig, der täuscht sich gewaltig. Denn unter dem Verbotschild prangen diverse Zusatz-Schilder, welche die Aussage der Haupttafel relativieren.

Wer darf und wer darf nicht?

Auf einer Zusatztafel steht laut dem «Telegraph» beispielsweise, dass landwirtschaftliche Fahrzeuge die Brücke auch dann befahren dürfen, wenn sie mehr als zwölf Tonnen wiegen.

Ein anderes Schild erlaubt es einer lokalen Firma, jegliche Art von Fahrzeugen, egal wie schwer, auf die andere Seite zu bringen.

Bei den Auto- und Lastwagenfahrern ist die Verwirrung gross, es sei völlig unklar, wem das Überqueren erlaubt sei und wem nicht. Sie fordern von der Stadt Danzig eine klarere Regelung für das Befahren der Brücke.

Verwirrende Schilder

Kennen auch Sie ein Verkehrsschild, aus dem man nur schwer schlau wird? Dann knipsen Sie es und senden Sie es an community@20minuten.ch

(lue)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.