Saturday & Sunday

28. September 2017 15:54; Akt: 28.09.2017 15:54 Print

Wie weiss ich auf Reisen, ob die Beiz sauber ist?

Unsere Weltenbummler Loredana und Kilian melden sich aus Griechenland und beantworten dort eine Frage, die ihr den beiden immer wieder gestellt habt.

Mit diesen Tipps findest du im Ausland die richtigen Restaurants. (Video: Saturday & Sunday)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Loredana und Kilian sind seit Ende 2016 auf Weltreise und nehmen uns schon eine ganze Weile auf ihre Abenteuer mit. Im Moment sind Saturday & Sunday, wie die beiden auch ihren Blog nennen, in Griechenland unterwegs.

In einer griechischen Taverne greifen sie eine Frage auf, die ihnen immer wieder gestellt wird: Wie wisst ihr, wo und was ihr im Ausland essen könnt, damit ihr nicht krank werdet? Im Video verraten sie euch deshalb ihre Tipps und Tricks zum Thema Hygiene in Restaurants.

Hast du Fragen an unsere Vlogger? Loredana und Kilian haben ein offenes Ohr für Anliegen jeglicher Art. Schreib sie einfach unten ins Kommentarfeld. Mehr Videos von ihren Reisen findest du zudem auf ihrem Youtube-Kanal.

(lia)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sicher is Sicher am 28.09.2017 16:16 Report Diesen Beitrag melden

    für etwas hat man sie ja

    ich lasse immer meine Freundin vor kosten und warte dann ein wenig ob es Ihr schlecht wird oder nicht.

  • Christoph M am 28.09.2017 16:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Glaskasten mit d Speisekarte

    Draußen vor dem Restaurant ist meistens die Speisekarte in einem Glaskasten aufgehängt. Wenn dieser Glaskasten sauber und gepflegt ist, dann wird der Rest des Restaurants wahrscheinlich ebenfalls so sein.

    einklappen einklappen
  • Hermann Klöti am 28.09.2017 16:25 Report Diesen Beitrag melden

    Heisser Tip

    Geht keine Risiken ein, reist nicht! Das Zielland wird es euch danken.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • verena am 29.09.2017 17:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wo mama kocht

    wir sind fast überall in italien unterwegs. wir suchen uns immer kleine restaurants aus wo die mama in der küche steht. sind in den 50 jahren wo wir irgendwo auf italienischen inseln ferien machen,noch nie entdäuscht worden

  • Lotta am 29.09.2017 14:38 Report Diesen Beitrag melden

    Man merkt das doch

    entweder man hat kurz nach dem Essen Dünnpfiff oder eben nicht.

  • Betty 0711 am 29.09.2017 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eismasschine

    Ganz einfache Regel, keine Eiswürfel. Diese Maschinen sind unglaubliche Bakterien schleudern, wenn sie nicht regelmäßig gewartet werden.

  • Helvetia am 28.09.2017 23:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht lustig

    Hatte mal an einer guten Adresse in Zürich eine Lebensmittelvergiftung. Der FCZ isst heute noch da. Ich war ca. 11 Jahre alt. Meine Mutter hatte da dann angerufen und zu hören gekriegt: Ihnen sei nichts von schlechten Lebensmitteln bekannt, ich müsse das irgendwo anders eingefangen haben, aber sicher nicht bei ihnen. Habe 3 Tage erbrochen, obwohl nichts mehr drin war. Ich wäre da lieber gestorben.

  • michi Zürich am 28.09.2017 21:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einheimisch essen

    Am Besten lokale Spezialitäten essen, das können die Einheimischen am Besten.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.