Bodypainting

28. Juli 2014 11:58; Akt: 28.07.2014 11:58 Print

Die scheusslichen Einblicke von Chooo-San

Künstlerin Chooo-San versieht die Körper ihrer Modelle mit Steckdosen, Stromschaltern, Reissverschlüssen und Knöpfen. Die Illusion ist perfekt. Doch zum Glück ist alles nur Farbe.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Haut statt Leinwand: Die Kunstobjekte von Chooo-San sind Menschen. Weil ihr digital verfremdete Bilder ein Gräuel sind, malt die 21-Jährige lieber fotorealistische Trompe-l'Oeil auf die Haut. Die Studentin der Musashino Art University malt ihre Body-Art-Werke mit Acryl-Farbe auf ihre menschlichen Leinwände. Ein verwirrender Augenschmaus.

(mec)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.