Heimlich adoptiert

13. Mai 2016 12:00; Akt: 13.05.2016 11:52 Print

Finley verzückt alle

Die überraschten Gesichter von Familie und Freunden sind zu köstlich. Das Paar konnte keine Kinder bekommen und überrascht alle mit der Adoption.

Nach Jahren der Fruchtbarkeitsbehandlung und einem gescheiterten Adoptionsversuch, haben Banks und Lacey Farris beschlossen, niemandem etwas von dem kleinen Mädchen zu erzählen, das sie endlich adoptieren konnten. Dann machten sie sich mit der Kamera auf, um Verwandte und Freunde zu besuchen. (Quelle: Youtube/Banks Farris)
Zum Thema
Fehler gesehen?

(mec)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sue am 13.05.2016 12:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einfach schön

    Ein wunderschönes Video. Tolle Idee, Freunde und Verwandte zu überraschen. Und so schön zu sehen, wie das kleine Baby willkommen ist. Ich bin echt gerührt.

  • Glück am 13.05.2016 17:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Finley

    Gleich am Anfang meines Lebens , machte auch ich eine Reise..ich kannte sie nicht , aber meine Geschichte schenkte mir wunderbare Eltern. Keiner kann sich seine Geschichte aussuchen ... meine ist genau gut , so wie sie ist.

  • wednesday am 13.05.2016 16:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einfach schön

    Eine schöne und süsse Überraschung. Dieser Knopf ist definitiv ein Wunschkind und wird mit offenen Armen empfangen. Wünsche der Familie und dem kleinen Knopf das beste.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Melanie am 18.05.2016 14:13 Report Diesen Beitrag melden

    Bin sowieso dafür

    Für mich kommt nur Adoption in Frage (auch wenn ich Kinder kriegen kann).Ich würde niemals noch Kinder,vor allem kein Mädchen,in diese gestörte Welt setzen.

  • Polla am 17.05.2016 21:18 Report Diesen Beitrag melden

    Glückskind

    Unfair, ich wurde als Kind von meiner leiblichen Erzeugerin somatisch und psychisch schwer misshandelt, und dann gibt es so liebevolle Menschen, die keine Kinder bekommen können; so schade, ich wünschte mich hätte man zur Adoption freigegeben.:(

  • Mensch am 16.05.2016 14:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Findelkind - Glückskind

    ich war ein entwurzeltes kind , ein Glückskind , weil ich Liebe fand und ein Zuhause. Doch eines Tages machte ich mich auf den Weg , um nach meinen Wurzeln zu suchen. Ich hatte soviele , unbeantwortete Fragen in mir...jetzt bin ich frei , alles ist gut. Ich möchte meinen Eltern danken, für alles , was sie für mich getan haben.Ich liebe sie....

  • G. DeOl am 16.05.2016 11:39 Report Diesen Beitrag melden

    Alles Gute

    Ich finde es schön das dieses Paar sich nicht für eine Leihmutterschaft oder sonstige andere kostenintensiven und unnatürlichen Alternativen um ein Kind zu bekommen, stattdessen haben sie einem kleinen Waisenkind eine tolle Familie und Zukunft geschenkt. Ich wünsche dem Kind und seiner neuen Familie alles Gute, viel Liebe, Gesundheit und Glück.

  • Fab am 15.05.2016 10:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie schön

    Schon bei der 2. sekunde flossen die tränen.. Süss...

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.