iPhone-Alarm

28. März 2011 10:39; Akt: 28.03.2011 15:22 Print

«Schon wieder den Tag versaut»

Zuerst sah es ganz so aus, als ob das iPhone die Umstellung auf die Sommerzeit hingekriegt hätte. Heute Morgen ging der Ärger allerdings doch noch los.

storybild

Heute Morgen wurden einige iPhone-Nutzer eine Stunde zu früh geweckt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Smartphone aus dem Hause Apple sorgte in der Vergangenheit bei der Zeitumstellung schon mehrmals für negative Schlagzeilen, weil der Wecker nicht zur gewünschten Zeit losgegangen war. Als in der Nacht auf vergangenen Sonntag die Uhren um eine Stunde vorgestellt wurden, klappte das erstaunlicherweise auch auf dem iPhone. Davon konnte nach den Geschehnissen in den USA nicht unbedingt ausgegangen werden. Mitte März, als die Zeitumstellung erfolgte, versagten zahlreiche Apple-Smartphones.

Und tatsächlich hat sich offenbar auch bei der jüngsten Zeitumstellung ein Bug bemerkbar gemacht. Mehrere Leser meldeten sich auf der Online-Redaktion. Für einmal haben sie nicht verschlafen, stattdessen wurden sie heute Morgen eine Stunde zu früh aus den Federn gerissen. «Nachdem der iPhone-Wecker beim Wechsel auf die Winterzeit versagt hatte, wiederholte sich das Ganze heute mit umgekehrtem Vorzeichen: Mein Alarm hat mich eine Stunde zu früh geweckt, was in der Summe mit der Sommerzeit zwei Stunden ergibt. Apple hat mir also einen weiteren Tag versaut: ein ziemlich hoher Preis für ein Smartphone», schreibt ein verärgerter iPhone-User der Redaktion von 20 Minuten Online. Betroffen sind offenbar iPhone-Besitzer, die eine ältere Firmware-Version installiert haben.

Welche Erfahrung haben Sie mit der Umstellung auf die Sommerzeit gemacht?

(mbu)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eve B. am 28.03.2011 13:04 Report Diesen Beitrag melden

    Keine Probleme

    Mein Iphone 4 hat heute und gestern Morgen einwandfrei funktioniert. Bin rechtzeitig geweckt worden!

  • S. Gotsch am 25.03.2011 15:13 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nur Apple Fans

    Als ich für das iPhone 4 angestanden bin (Ich wollte es einmal im Leben machen - nicht so schnell wieder) Hat mir einer erzählt wie er für ein Harry Potter Buch angestanden sei.. Dieses Phänomen existiert also nicht nur bei Apple produkten ;)

  • Kein Apfel am 28.03.2011 12:48 Report Diesen Beitrag melden

    Moral der Geschichte?

    Genau, kauft doch keine Äpfel. Android-Geräte sind viel besser. Es ist wohl kein Zufall, dass Android in den Staaten RIM wie auch dem Apfel den Rang abgelaufen hat.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ramona am 01.04.2011 08:13 Report Diesen Beitrag melden

    Wecker?

    Die einfachste Lösung für dieses "Problem"? Stinknormalen Wecker gebrauchen :) Wer dem iPhone nach all den negativen Schlagzeilen mit der Zeitumstellung noch immer traut, ist selber schuld

  • Tumble am 29.03.2011 07:55 Report Diesen Beitrag melden

    "Smart" Phone...?

    Es gibt ja Apps für ALLES was mann sich denken kann, aber die Zeitumstellung ist scheinbar doch eine Herausforderung. Lassen wir das "Smart" mal eine weile weg.

  • andriii am 28.03.2011 22:32 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Problem

    Alles super geklappt aktuelle Software + iPhone 4

  • Suban Hackit am 28.03.2011 17:33 Report Diesen Beitrag melden

    Softwareupdate

    Ein Softwareupdate hätte das Problem ohne Weiteres gelöst gebabt ;)

  • Albert von Stauffenwillen am 28.03.2011 16:27 Report Diesen Beitrag melden

    keine Probleme!

    keine Probleme gehabt, sorry ;-)