Apple-Gerüchte

11. Januar 2016 12:33; Akt: 11.01.2016 15:34 Print

200'000 kämpfen um die iPhone-Kopfhörerbuchse

Schafft Apple mit dem nächsten iPhone den Kopfhöreranschluss ab? Das besagen neue Gerüchte. Hunderttausende Nutzer sperren sich gegen diese Pläne.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Obwohl die nächste iPhone-Generation voraussichtlich erst in etwa einem halben Jahr auf den Markt kommt, sorgt das iPhone 7 schon jetzt für rote Köpfe. Zumindest bei einem Teil der Millionen Apple-Nutzer. Grund der Aufregung sind die seit Längerem auftauchenden Berichte, nach denen das kommende iPhone keine Kopfhörerbuchse mehr haben soll. Darüber berichtet unter anderem das US-Wirtschaftsmagazin «Fast Company».

Im Unterschied zur Spekulation über neue, kabellose Kopfhörer fürs iPhone ist der Widerstand dagegen sehr konkret: In einer Online-Petition fordern mittlerweile über 200'000 Nutzer, dass Apple den 3,5-Millimeter-Klinkenstecker beibehalten soll. Sie werfen dem Konzern vor, die User mit der geplanten Abschaffung der verkabelten In-Ear-Phones zum Kauf neuer Kopfhörer zu zwingen und den E-Müllberg so unnötig zu vergrössern.

Kabellos telefonieren

Die schnurlosen Kopfhörer sollen von Hersteller Beats Electronics produziert werden, den Apple 2014 aufgekauft hatte. Sie sollen über ein Geräusch-unterdrückendes Mikrofon-System verfügen, das Telefonie und die Kommunikation mit Sprachassistentin Siri auch weiterhin erlaubt, während man die Kopfhörer trägt. Dies besagen verschiedene Quellen. Zudem sollen die neuen Beats-Kopfhörer separat erhältlich sein.

Mit dem Verschwinden des Mini-Jack-Anschlusses müssten Nutzer, die ihre bisherigen Kabel-Kopfhörer weiterhin benutzen wollen, einen Extra Bluetooth- oder Lightning-Adapter kaufen. Durch das Weglassen des Anschlusses könnte Apple das iPhone 7 dünner machen.

(pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Estrada am 11.01.2016 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Tolle Leistung

    und all die alten teuer gekauften Kopfhörer werden dann in den Müll geworfen. Das ist Kapitalismus und Wegwerfgesellschaft in Höchstform.

    einklappen einklappen
  • Oliver am 11.01.2016 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Apple-Jünger

    Wenn den Apple-Fans die Geräte nicht passen sollen sie eben Smartphones von einem anderen Hersteller kaufen. Apple merkt dann von alleine dass ihre Geräte so nicht mehr beliebt sind.

    einklappen einklappen
  • Rash Kaufmann am 11.01.2016 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    Desaster

    Dies wäre ein totales Desaster. Könnte ich nicht verstehen wenn Apple dies umsetzen würde. Wider einmal eine Wunderbare unnötige Erfinder Idee.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mediziner am 21.01.2016 08:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gehirnkrebs Volkskrankheit 2020

    Cool und den Gehirnkrebs gibts gratis dazu, dass ist ja toll von Apple :)

  • Heinz am 15.01.2016 18:13 Report Diesen Beitrag melden

    Sparen

    Ist doch super dann braucht sich niemand mehr die teuerste iphone Version anzuschaffen und kauft sich von dem restlichen Geld noch einen ipod. Dann stimmt die Kasse.

  • Ueli am 14.01.2016 12:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Sound mit IPhone 4

    Der letzte gute Soundchip war im iPhone 4. Ab IPhone 4s war Schluss mit gutem Ton. Darum kaufe ich kein IPhone mehr. Wenn der Kopfhöreranschluss schlecht ist kann man ihn auch weglassen...

  • Das Brot am 13.01.2016 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    Wozu Petition?

    Kauft halt einfach ein anderes Handy...

  • Martin am 13.01.2016 01:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Platz für neues

    Na wird mal Zeit das diese übergrosse in die Jahre gekommene Kopfhörerbuchse entsorgt wird.... Man die hatte schon beim Walkman gabs die schon....