Facebook

17. Februar 2011 16:14; Akt: 17.02.2011 16:49 Print

Teenager sucht Auftragsmörder

Dieser Facebook-Nutzer ist dümmer als die Polizei erlaubt. Nach einer Anzeige wegen sexueller Belästigung suchte Corey C. Adams über die Social Community einen Killer.

storybild

Ein 19-jähriger Amerikaner ruft auf Facebook zum Mord an einer jungen Frau auf (Symbolbild). (Bild: thenextweb.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In einer Rückschau der dümmsten Menschen des Jahres wird der 19-jährige Corey C. Adams aus den USA ganz vorne mitmischen. In seinem Status-Update schrieb er: «Ich habe 500 Dollar für den Kopf des Mädchens. Wer will die Knete? Meldet euch so schnell wie möglich.» Das Mädchen hatte ihn wegen eines sexuellen Übergriffs letzten Juni angezeigt, wie thenextweb.com meldet.

Das potenzielle Auftragsopfer sah den Aufruf und informierte die Polizei. Adam versuchte sich dahingehend aus der Affäre zu ziehen, dass er damit nur seinen Frust wegen der Anschuldigung habe abbauen wollen. Kurze Zeit später schrieb er allerdings wiederum auf Facebook, dass er das Mädchen «sofort ausgeschaltet» sehen will.

Sein Anwalt liess inzwischen verlauten, dass der zweite Aufruf die Verteidigung stark erschwert habe. Corey C. Adams bekannte sich letzte Woche schuldig, das Mädchen sexuell belästigt und zu ihrer Tötung aufgerufen zu haben.

(owi)