PostFinance Helix

12. November 2019 21:48; Akt: 12.11.2019 21:48 Print

«Sie müssen mental auf einem Topniveau sein»

E-Sportler sitzen den ganzen Tag vor dem PC und zocken? Falsch gedacht. Erfahre hier, wie intensiv die Athleten im Alltag trainieren.

(Video: PostFinance/I believe in you)
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Das Klischee von Gamern, die stundenlang im Keller sitzen und nur Energydrinks konsumieren, schadet dem E-Sport enorm», sagt Nicholas «NicoThePico» Korsgård. Er ist Coach des «League of Legends»-Teams PostFinance Helix.

Umfrage
Was hältst du von E-Sport?

Seine Athleten besuchen deshalb neben dem Training am PC auch das Fitnessstudio. «Die Spieler müssen mental und körperlich auf einem Topniveau sein», erklärt Renato Montañés, der Personal Trainer des Teams. Das körperliche Training zeige vor allem an langen Tagen eine positive Wirkung, erklärt NicoThePico. «Die Athleten können sich länger konzentrieren.»

Im Video siehst du, wie die Athleten in Bern trainieren, was der Coach über die Schweizer E-Sport-Szene denkt und was es wirklich braucht, um Profi-Gamer zu werden.

(tob)