«Good Game»

17. Dezember 2018 17:57; Akt: 17.12.2018 17:57 Print

Auf den Spuren des grössten E-Sport-Titels

«Dota 2» macht E-Sportler jährlich zu Millionären. Ein kleiner Einblick mit dem besten «Dota 2»-Spieler hierzulande.

Die Highlights aus der vierten Episode der E-Sport-Sendung «Good Game». (Video: UPC)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit Valves «Dota» erlebte das Moba-Genre seinen ersten Aufschwung. In der vierten Folge von «Good Game» erzählt Profi-Spieler David «Davy» Morf von seinen Eindrücken zu den Anfängen des Strategiespiels. Ausserdem gibt Daniel Luther, Sprecher beim ESB Marketing Netzwerk und E-Sport-Consultant, konkrete Zahlen über die Mittel, die jährlich in den E-Sport-Markt fliessen.

Umfrage
Was hältst du von E-Sport?

Die ganze Sendung wird jeweils am Montagabend um 22.15 Uhr auf MySports One ausgestrahlt. Danach ist sie auf Mysports.ch zu finden.

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • luca am 18.12.2018 06:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    mobas find ich doof

    mobas sind ein ganz spezielles genre für das sich nur bestimmte leute interessieren können. ich kann damit äusserst wenig anfangen.

  • Gosu am 17.12.2018 19:19 Report Diesen Beitrag melden

    League of Legends

    League of Legends ist der grösste E-Sports Titel.

    einklappen einklappen
  • Stouni am 18.12.2018 12:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dota 2 i like

    Ich spiele seit ca 2 Monate Dota2 und ich liebe es, bin zwar noch noobig unterwegs jedoch habe ich in Turbo zu 80% wins. Man muss nur am anfang mit Bots trainieren bis zur Bots einstellung unfair. Dazu noch Flame resistent sein. Mitlerweile Flame ich herum wenn jemand nicht im ansatz weiss was zu tun ist. Helden und Item auswahl top!! Da ich steile lernkurven sehr mag ist dieses spiel perfekt. Bei LOL passt mir der Kindliche style nicht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stouni am 18.12.2018 12:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dota 2 i like

    Ich spiele seit ca 2 Monate Dota2 und ich liebe es, bin zwar noch noobig unterwegs jedoch habe ich in Turbo zu 80% wins. Man muss nur am anfang mit Bots trainieren bis zur Bots einstellung unfair. Dazu noch Flame resistent sein. Mitlerweile Flame ich herum wenn jemand nicht im ansatz weiss was zu tun ist. Helden und Item auswahl top!! Da ich steile lernkurven sehr mag ist dieses spiel perfekt. Bei LOL passt mir der Kindliche style nicht.

  • luca am 18.12.2018 06:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    mobas find ich doof

    mobas sind ein ganz spezielles genre für das sich nur bestimmte leute interessieren können. ich kann damit äusserst wenig anfangen.

  • Gosu am 17.12.2018 19:19 Report Diesen Beitrag melden

    League of Legends

    League of Legends ist der grösste E-Sports Titel.

    • Tyler1 am 17.12.2018 19:23 Report Diesen Beitrag melden

      True

      Und auch der beste :)

    • WeisBesser am 17.12.2018 19:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Gosu

      Welches Spiel das grösste E-Sports Spiel ist kommt allein auf die Faktoren, nach denen du bewertest, an. LoL gehört sicher zu den Big Players aber zu sagen es sei das grösste macht überhaupt keinen Sinn wenn man Zuschauerzahlen bei Finals o.ä. bedenkt..

    • Shendelzare Silkwood am 17.12.2018 19:28 Report Diesen Beitrag melden

      Lol?

      Da LOL im vergleich zu D2 keinen skill braucht, ist das nicht wahr. Vergleicht bitte die WM Finalserien von LOL und D2 im 2018. Da merkt man schnell was sache ist. Ausserdem ist es langweilig, wenn 100 Koreaner die Serien unter sich ausspielen. Im D2 sind Nordamerika, Europa, Russland und China gleich gut und liefern sich spannende Duelle.

    • Diamond IV am 18.12.2018 11:15 Report Diesen Beitrag melden

      @Shendelzare Silkwood

      Völlig wiedersprüchlich. Gerade weil LOL viel Skill braucht sind es immer die Asiaten, welche hier führend sind. Abgesehen davon, wurde an der LCS (für Laien wie dich, die Weltmeisterschaft von LOL) ein Europäisches Team zweiter. Lesen, denken, recherchieren, denken dann kommentieren. :)

    • LoLSpieler am 18.12.2018 17:06 Report Diesen Beitrag melden

      @DiamondIV

      LCS ist das Nordamerikanisch Pendant zur LEC in Europa. Die Weltmeisterschaften heissen einfach Worlds.

    einklappen einklappen