Fitte E-Sportler

19. Februar 2020 15:36; Akt: 19.02.2020 16:26 Print

Gamer sind gesünder als bisher angenommen

Die Sporthochschule Köln hat eine neue Studie zum Wohlbefinden von E-Sportlern veröffentlicht. Die Ergebnisse sind überraschend.

Video: Wibbitz/20M
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Treibst du neben dem Gamen Sport?

(rca)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter Luetig am 19.02.2020 16:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Interessant

    Interessiert mich zwar nicht wirklich, hätte es aber gelesen. Leider gibts nichts zu lesen.

  • Gamer am 19.02.2020 16:11 Report Diesen Beitrag melden

    Vorurteile

    Wer hätte das gedacht. Laut Aussagen von unseren Schneeflocken-Politikern müssten allein in der Schweiz viele hunderttausende übergewichtige, waffengeile, potentielle Amokläufer rumrennen.

    einklappen einklappen
  • Caramelweggli am 19.02.2020 16:13 Report Diesen Beitrag melden

    Ja klar, Gamers sind

    topp fit!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • witzig am 20.02.2020 20:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    e- sportler

    kriegen keine Verletzungen, haben nur Hornhaut im Hintern, woow ..!

  • David Stoop am 20.02.2020 13:20 Report Diesen Beitrag melden

    Irreführender Titel

    Bei der Studie geht es um E-Sportler. Der Titel hingegen suggeriert Gamer, was eine wesentlich grössere Grupe als nur die E-Sportler sind. Das ist, wie wenn man Profi-Fussballer in der Champions League befragt, um diese Angaben dann für jeden zu verwenden, der mal einen Fussball berührt hat. PS: Nur damit es gesagt ist. Es dürfte kaum jemanden verwundern, dass E-Sportler fit sind, denn sie müssen konzentriert Leistung abrufen können. Glaubt ja auch keiner, dass Formel 1-Fahrer alle samt übergewichtig und untrainiert sind, bloss weil sie beim Sport selber sitzen bleiben.

  • martin am 20.02.2020 12:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie alt ?

    Wie alt waren diese gamer ? bis 25 konnte ich auch alles essen was ich wollte. 5x Burger King in der Woche kein Problem. nichts hat angesetzt. jetzt mit 33 kämpft man um jedes Gramm. Der Stoffwechsel verlangsamt sich bei jedem.

    • magische zahl am 20.02.2020 22:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @martin

      haha hat leider was.. bei mir gehts jetzt mit 33 leider auch viel schneller auf den bauch und die love handles...

    einklappen einklappen
  • pinocio am 20.02.2020 11:29 Report Diesen Beitrag melden

    gelogen

    jedes mal ein andere Evolution luge

  • Chia am 20.02.2020 11:10 Report Diesen Beitrag melden

    Stereotypen

    Wie oft ich mir schon die überraschte Reaktion anhören musste ''Du bist Gamer(in)? Siehst gar nicht so aus!'' Wie sehen die denn aus, hm?

    • Rage button am 20.02.2020 12:44 Report Diesen Beitrag melden

      De fätze Tauren krieger

      Das alte Bild von den übergewichtigen hygienephobiker ist immer noch in den Köpfen der geistig beschränkten :>

    einklappen einklappen