Red Bull M.E.O.

13. Oktober 2019 12:54; Akt: 13.10.2019 19:10 Print

Die besten Handy-Gamer kämpfen im Verkehrshaus

Am Red Bull Mobile Esports Open duellieren sich Schweizer Gamer im Handy-Spiel «Clash Royale». Der Sieger darf ans Weltfinale nach Madrid.

Zum Thema
Fehler gesehen?

E-Sport auf dem Handy ist keine Seltenheit mehr, Schweizer Ligen und Turniere richten sich auf den mobilen Markt aus. Heute spielen die acht besten Schweizer «Clash Royale»-Spieler um den Sieg am Red Bull Mobile Esports Open (kurz Red Bull M.E.O.).

Umfrage
Was halten Sie von Mobile-Games?

Das Turnier findet im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern statt, wo einmal monatlich im Rahmen der Red Bull Gaming World by Logitech G Events zu verschiedenen E-Sport-Spielen stattfinden. Dem Gewinner winkt ein Ticket fürs internationale Finale in Madrid.

Die Spiele dauern voraussichtlich von 12.45 Uhr bis 17 Uhr und werden oben im Livestream englisch kommentiert.

(rca)