Monströs

07. Juli 2014 23:27; Akt: 07.07.2014 23:27 Print

«Evolve» wird das Spiel des Jahres

von Ill-FiL - Der Mehrspieler-Shooter «Evolve» hat an der diesjährigen E3 über 50 Auszeichnungen eingeheimst. Im Interview erzählt Producer John Bloch, worauf sich die Spieler freuen können.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die wichtigste Auszeichnung, die das «am sehnlichsten erwartete Spiel des Jahres» an der diesjährigen Electronic Entertainment Expo (E3) erhalten hat, ist der «Best of Show»-Award. Dieser wird von der Fachpresse für das beste an der Messe gezeigte Spiel verliehen. Ausserdem wurde «Evolve» zum besten Konsolen-, Action- und Online-Game erkoren.

20 Minuten hat sich mit John Bloch, Entwickler bei den Turtle Rock Studios, über das kommende Shooter-Highlight unterhalten.

John, ist es auf den Next-Gen-Plattformen PS4 und Xbox One einfacher als früher, Multiplayer-Games zu entwickeln?
John Bloch: Mit den Next-Generation-Plattformen können wir den Spielern sicher eine grössere Vielfalt an Gameplay-Elementen bieten. So gesehen haben wir jetzt sicher mehr Freiheiten, unsere Ideen umzusetzen.

Wie gross ist heute das Bedürfnis nach Multiplayer-Games?
Es ist eine wichtige Komponente, die von vielen Gamern verlangt wird. Für die Game-Industrie ist es grossartig, dass jedes Genre mittlerweile so viele Fans hat. Das erlaubt vielen Studios die Entwicklung fantastischer Spiele, die wirklich Spass machen. Wir selber machen das, was wir am besten können – einen Shooter, in dem man mit- und gegeneinander spielt und der die Gamer in seinen Bann zieht.

Wird es in «Evolve» auch einen Einzelspieler-Modus geben oder wird es ein reines Mehrspieler-Game werden?
Momentan sagen wir noch nichts Konkretes, es wird aber einen Single-Player-Modus in «Evolve» geben. Ausserdem wird es, ähnlich wie in «Left4Dead», die Möglichkeit geben, die Anzahl menschlicher und computergesteuerter Spieler so zu bestimmen, dass immer fünf Mitstreiter in einer Runde mitmachen.

Warum ist gerade «Evolve» das erste Spiel, in dem Gamer in die Rolle eines Monsters schlüpfen und gegen Menschen kämpfen können, respektive, warum ist erst jetzt ein Entwickler auf die Idee gekommen?
Das haben wir uns auch schon oft gefragt. Wir sind aber froh, dass wir die Ersten sind, die ein Game von solch massivem Ausmass designen.

Wie viele verschiedene spielbare Monster wird es in «Evolve» geben?
Im Moment kann ich nur bestätigen, dass es mehrere spielbare Monster zum Launch geben wird. Wir haben ja bereits angekündigt, dass ein Monster zusätzlich heruntergeladen werden kann.

Wie steht es bezüglich kundenspezifischer Anpassung von Charakteren und Monstern?
Die Jäger und ihre Ausrüstung werden nicht anpassbar sein, da jeder Charakter über ein eigenes Design verfügt, das nicht nur zu seinem Erscheinungsbild passt, sondern auch funktional ist. Ähnlich verhält es sich bei den Monstern: Jedes von ihnen hat vier Fähigkeiten, die spezifisch für den Kampf gegen die Jäger entwickelt wurden. Spieler werden aber die Möglichkeit haben, den Look von Waffen, Gegenständen und Monstern zu verändern.

Werden die Monster auch defensive Fähigkeiten haben, oder werden sie nur angreifen können?
Sie haben viele verschiedene Skills, sowohl offensiver als auch defensiver Natur. Wir wollen den Spielern eine Vielzahl taktischer Möglichkeiten und Funktionen bieten, damit sie das Game ganz nach ihren Vorlieben spielen können.

Wird es in «Evolve» nur 4-gegen-1-Matches geben, oder darf man auch mit 16-gegen-4-Partien rechnen?
«Evolve» konzentriert sich auf das 4-gegen-1-Konzept. Dieses hat sich nach Jahren des Testens für uns als die beste Variante herausgestellt. Bei Turtle Rock legen wir grossen Wert auf das Testen der Spiele.

«Evolve»: E3-Trailer. (Video: Youtube/IGN)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Indiana Jones am 08.07.2014 05:24 Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Mehr Schein als Sein denk ich, dass ist immer so bei solchen Spielen die gross angekündigt werden. 4 Spieler bekämpfen 1 Monster oder umgekehrt, das Wird nach 1 Mal durchspielen langweilig. Das wird sicher ein flopp.

    einklappen einklappen
  • Marc am 07.07.2014 23:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gamen ist so verdammt geil

    Freue mich auf das Game Evolve zusammen mit Fifa 15, Forza Horizon 2 und WWEK15 endlich Gründe ne neue Konsole zu kaufen(In meinem Falle wird es sehr bald eine Xbox one) Fröhliches Gamen wünsche ich euch allen

    einklappen einklappen
  • smithy am 08.07.2014 05:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    das gabs schon mal

    Giants Citizen Kabuto! hammer Spiel, leider war selten einer online

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • harald morald am 09.07.2014 15:35 Report Diesen Beitrag melden

    düstere zeiten

    wenn sowas das spiel des jahres wird, stehen uns aber düstere zeiten bevor....

  • Tom Müller am 08.07.2014 15:02 Report Diesen Beitrag melden

    Alien vs. Predator?

    ähm...hab ich nicht schon vor über 10 Jahren auf der Jaguar Konsole im Spiel Alien vs. Predator als Alien und als Predator die Colonial Marines gejagt?? oder hab ich das nur geträumt?

    • fritz am 08.07.2014 17:05 Report Diesen Beitrag melden

      scho?

      Online im Mehrspielermodus?

    einklappen einklappen
  • RiNO am 08.07.2014 14:28 Report Diesen Beitrag melden

    nichts neues

    Das konzept des Rollentauschs ist nicht neu, Left4Dead um ein Beispiel zu nennen bietet diese Möglichkeit auch, das Spielt ist definitiv nicht neu aber vielleicht lassen sich Produkte mit Behauptungen einfach besser verkaufen....

  • So Is am 08.07.2014 13:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Is So

    Also das spiel werd ich mier sowas von nicht kaufen. Sieht echt langweillig aus. Aber das ist ja nur meine meinung... Overhype

  • hans wurst am 08.07.2014 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hmm...

    Sieht und klingt ganz nett! Nur frag ich mich ob es nicht zu schnell langweilig wird. Spiele geswisse games über Jahre und dann hat es sich auch gelohnt! Wie z.B Halo...wo ja ein Titel kommt(Halo Materchief Collection)...H1-4 aufgepeppt, single und mp bei jedem Titel vorhanden,das ist Langzeitspass.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter